Login / Registrieren
Willkommen im Office Forum

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Goldsmith:
Unsinn, ich bin erwachsen genug, dass ich mir selbst eine Meinung bilden kann, da lasse ich mich von nichts leiten.
Zitat von Goldsmith:
So erging es mir auch, auch freue ich mich auf das neue iOS7
Achte mal drauf wie Apple seine Produkte vermarktet. Die meisten Leute die Apple gut finden übernehmen die Art Dinge zu bezeichnen/ zu bennen von Apples Propaganda. Das ist ja kein Negativpunkt. Aber bei dir merkt direkt dass die Propaganda dein Denken beinflusst hat. Ich schätze dass du wenn du auf diesen Link klickst ein gutes Gefühl empfinden wirst. Und das ist wirklich nicht böse gemeint, wenn ich mal eine Sekunde nicht rational denke passiert mit das auch

Walez
offline

Zitat von Jizzle 1:
...die überzogenen 14 € Eintritt beim besten Willen nicht wert.
War die Kinokarte parfümiert? Im besten Kino Berlins -> Event Cinema<- ist man meisten mit 12-13 Euro dabei, hat dafür bequemste Sitze und besten Blick von jeder Sitzposition - doch 14 Euro toppt meines Erachten alles und ist kein Kino-Film wert.

@Sun: Ja klar, er funktioniert mehr schlecht als recht als mittelmäßiger Actionfilm mit nervigen Zeitlupenwiederholungen und Plotlöcher, so groß wie jedes deutsche Binnengewässer, doch das Prädikat "Stirb langsam" hat dieser Film einfach nicht verdient! Dieser Film strahlt keine Minute den Hauch von "Stirb Langsam" aus, nur das Bruce Willis als alternder Stichwortgeber für die dünnen Dialogzeilen seines Sohnes dienen darf und hin und wieder ein Endlosmagazin in die Gegnerreihen rotzt - alles ohne Coolness, Spannung oder interessanter Handlung...

0RoadRunner9
offline

Als Besitzer beider Systeme und den damit verbundenen Vergleichsmöglichkeiten habe ich bei dieser Aussage gewisse Zweifel ...
Es heißt, daß die 360 aktuelle Highend-PCs locker in die Tasche steckt, was die Grafikleistung angeht.
Deshalb darfst du mir gerne eine zuverlässige Quelle nennen, die deine Behauptung unterstützt!

MfG

ashdevil77
offline

Herzlichen Glückwunsch
Sie haben mal wieder die richtige Entscheidung getroffen, ich glaube auch das im Moment alles für die Box spricht, sie bekommt nächste Woche ein großes Update wo auch die Vista Pc´s gekoppelt werden, spieletechnisch und auch online technisch gibts für fast jedes Spiel viele viele internationale Gegner, hat auch seine Reize und zu dem manchmal richtig lustig.

Wenn du Shooter liebst dann sofort Gears of War mitbestellen, es kommen wohl heute neue Multiplayer Maps heraus, kosten zwar ein wenig 800 Points, aber ich denke diese 9,30 Euro lohnen sich aufjeden Fall. Und das Spiel macht so viiiiiiiiieeeeeeeeeeellllll Fun.
Für online Gaming kenne ich nichts besseres und gemütlicheres wie die X-Box 360, mich ärgerts zwar ein wenig das das Abo 60 Euro kostet, naja aber wenigstens müssen die PC Besitzer das wohl auch locker machen.
Sobald man das erste mal online geht wird man sofort in den Bann von x-box live gezogen

Noch ein Tip wenn du Burnout liebst kaufe es dir, es ist günstig zu haben, und auch online finde ich es ziemlich gut.

farbentaub
online

Jepp, und Manu hat sich deswegen halb tot geärgert.


@Walez

Worms lohnt sich auf jeden Fall. Wir haben das gestern zu viert auf einer Konsole gezockt - da wird es schon recht eng auf der Karte. Auch wenn jeder irgendetwas gefunden hat, das er vermisst, hatten wir doch eine Menge Spaß.

Castlevania wir an mir vorbeigehen. Die nächsten Punkte werden in Oblivion gesteckt. Gestern kam übrigens wieder ein Update für Oblivion raus ...

Number
offline

@ashdevil77

Ich weiß, wie man Morrowind/Oblivion spielen kann, aber ich habe keine Zeit und auch keine Lust, 200 Stunden mit einem Spiel zu verbringen, denn so toll und abwechslungsreich sind die Nebenquests nun auch wieder nicht, daß man die alle spielen muss. Zudem sind mir Belohnungen, die nicht notwendig sind um ein Spiel zu schaffen eigentlich ziemlich egal. Ich habe mich in Morrowind hinterher nur noch gelangweilt, zumal dort auch die Hauptquest absolut fade war (meine Meinung). 200 Stunden "Gehe nach A, hole Gegenstand B, dann laufe nach C und bringe es Person D!" geht mir irgendwann halt auf den Sack.
Ich weiß nicht mal, ob ich Oblivion überhaupt durchspiele, denn gestern war es mehr die Langeweile, die mich dann dazu trieb es doch mal anzufangen und ein bisschen Sightseeing zu machen. Mir ist die Welt nach wie vor ein wenig zu steril und ich halte Gothic 1 und 2 immer noch für die athmosphärischeren Spiele, auch wenn man die nicht direkt vergleichen kann. Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.

Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest
Großer Fehler, meiner Meinung nach. Ich war gestern auch mal beim MM, brauchte noch eine Audio-CD und habe mal die ach so tollen Angebote durchgestöbert. Für die 360 nicht ein Game runtergesetzt, sogar im Gegenteil. War kürzlich TDU noch für 55 Euro zu haben, wollten die gestern 64 Euro. Kameo nicht als Classic vorhanden, nur als "normale" Verison und nach wie vor für 59 Euro, TR Legend für 40 Euro. Gibt´s alle Titel trotz Versandkosten im Internet erheblich billiger und werden daher von mir schon seit Jahren nicht mehr vor Ort gekauft.

ashdevil77
offline

Schade das Video wurde entfernt war halt ne englischsprachige Southpark-Folge (This video has been removed due to copyright infringement.)

Die Folge handelt davon das ein Fremder alle Menschen in WoW umbringt, alles kalt macht, und die Jungs sich zusammentun all ihre Charaktere auflevelen, und den bösen Mann suchen mit Headset usw. Also ich mag South Park sowieso, viele meiner Bekannten nicht, aber die Folge ist wohl mit eine der besten. Staffel usw. weiß ich leider nicht.

Habs gefunden aber........... einfach mal bei Google eingeben South Park Wow

Bin mal gespannt ob es für die Box irgendwann mal ein South Park HD gibt

dweezzu
offline

Hups...sorry, habe gar nicht ernsthaft drüber nachgedacht. War irgendwie einfach so dahingeschrieben. Kommt nicht wieder vor.

Aber zurück zum Thema:
Wie würdet ihr vorgehen, wenn ihr es (höchstwahrscheinlich) nur einmal im SP durchspielen wolltet?

Haben Videotheken Importe? Ne, oder? (Habe noch nie Games gemietet)

Walez
offline

(Threadstarter)
Das muss ´ne ältere Konsole gewesen sein, die noch keinen Jugendschutz hatte.
...oder eine aktuelle Nex Gen, aber nicht die 360! Um eine 360 streitet man sich nicht, die hat man. Naja, ist schon ziemlich Böse und bestimmt demnächst wieder Gegendstand einer Debatte zum Thema "Verrohung der Jugend oder wie Killerspiele aus "unseren kleinen Lieblingen" richtige Bestien macht"!

GTR, meinst du den Thread im xbox.com-Forum? Wurde gestern nicht ganz schlau daraus?! Seitenlang irgendwelche sinnlosen Dispute...aber ansonsten unterstütze ich natürlich einen gesonderten 18+ Bereich und werde mich dort verewigen. Das Extras, Maps etc. für "18+ Games" auf dem Marktplatz angeboten wird, ist aber schon bekannt?

...moin

Number
offline

Padwegwerfend empfinde ich die Stelle in der Fabrik, wo ich dem Lurchi helfen soll die Sprengsätze am Panzer anzubringen. Eine nicht enden wollende Gegnerflut (selbst das MG42 im Haus wird immer wieder neu besetzt) und ein Herr, der erst einmal bei der Arbeit erschienen ist. Oder mache ich da was falsch?
Fakt ist in jedem Fall, daß ich das Fabrikgebäude durch die Front verlassen muss, sonst taucht der Typ gar nicht erst auf.

Walez
offline

(Threadstarter)
Was für ein Spiel (bisher). Bin gestern (habe doch glatt die 3 Monat-Goldmitgliedschaft eingelöst he he) mit einem Buddy 2 Stunden durch die Gegend gefahren und haben die Insel erkundet. Bis dato erfüllt es fast alle Erwartungen. Wenn man ein Autosalon betritt, hat man ein ähnliches Gefühl, als ob man REAL ein Auto kaufen würde (Realitätsflucht buuuh). Online gibt es kaum Lags, die Wagen steuern sich unterschiedlich und nur ganz selten ploppt ein Baum oder Strauch ins Bild. Im Landesinneren gibt es Gegenden, die erinnern an die Waldgebiete aus "Oblivion" und natürlich jede Menge fette Autos, die man sogar tunen kann....
Hinzu kommen viele Optionen, die das Suchen nach einem Freund erleichtern, auch wenn man bisher keinen eigenen Server eröffnen kann. Ach was, muss man einfach mal erlebt haben, und wenn man sich das Spiel fürs erste über's Wochenende ausleiht

@gtj, wie lautet dein Gamertag, falls du mal Bock auf rumcruisen oder ähliches hast? Heiße ---> "Walez San"

PS: Will den Koenigsegg & Enzo Ferrari! Hell yEah

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

seit gestern kann man eine Teaser-Demo von "Blacksite:Area 51" ausserhalb Deutschlands herunterladen. Mit großer Sorgfalt wird von MS geprüft, welche Inhalte man den, zum Beispiel, deutschen Usern nicht mehr zugänglich macht, weshalb wir derzeit noch immer auf dem US-Marktpatz plündern können...
Die Demo selbst ist nicht allzulang, sehr hektisch und graphisch auf mittlerem Niveau. Man fühlt sich ein wenig (es regnet und donnert) an "Gears of War" erinnert, wobei sich noch einiges tun müsste, um auch nur halbwegs an das "GoW"-Level heranzukommen.
Eins noch, ich hörte von Problemen, das bei einigen die Demo nicht läuft. Hier soll es wohl helfen, wenn man die Sprache der Xbox360 (im Menü) auf English stellt. Bei mir hat es jedoch ohne Umstellung geklappt.

Desweiteren kann man jetzt für 800 Points (US-/Austriamarktplatz) die letzten Achievements für "Crackdown" downloaden und es gibt ein kostenloses "Cheatpak" (wers braucht ). Naja, gut zu wissen, das sie 800 Points dafür haben wollen, dann kann ich es jetz nämlicht verkaufen - einen Österreich-Account lege ich dafür nicht mehr an & 800 Points sind meines Erachtens einfach zuviel...ich möchte und werde mich jetzt nicht darüber groß aufregen, das man uns 100 GS vorenthalten hat und im nachhinein dafür weitere 9,50 Euro abkassieren möchte, aber ich hoffe das dies keine Richtung ist, die von anderen Firmen auch eingeschlagen wird...!

@Number: Forza war für mich sowieso keine Option und ich sehe deine Beurteilung zu dem Spiel genauso. Wenn es jetzt nicht plötzlich mit über 90% in den Game-Mags gen Himmel gelobt wird, werde ich davon bestimmt nie wieder was hören. Ich lenk mein Augenmerk jetzt auf "Colin McRae Dirt" und freue mich schon auf die kommende "TDU"-Fortsetzung (irgendwann 2008 ) - währenddessen träume ich Nachts von einer RalliSportChallenge-Fortsetzung.

Eine Frage, ist euch neben der MSN-Fähigkeit beim Update noch was sinnvolles/positives aufgefallen (soll jetzt nicht polemisch sein, wüsste es wirklich gern), wurde nochmal am Lüftergeräusch geschraubt (lft sie leiser?), laufen die Old-Xbox-Games stabiler etc. Ich frage mich das nur, weil ich nicht unbedingt den Sinn in dieser ganzen MSN-Chat-Geschichte sehe. Laber zwar auch gern viel (neeeein ), aber wenn ich mit der Xbox Online bin, will ich zocken.

Ciao & schönes Wochenende

soyo
offline

Hi
Zitat von Thor Branke:
Keinen Film, aber die 1. Staffel von Vikings - sechs von fünf ! Einfach nur großartig!
Ja !
In 2 Tagen auch alle 9 Folgen durchgeschaut.
Und 2 Staffel ist auch bestellt.
Da hat History Channel mal nen guten Wurf gelandet.
Nach dem Ende von Spartakus , klasse.

PS: Nach Spartakus , kommt nun BLACK SAILS (Seeräuber Kapitän Flints Abenteuer)

SunFM
>Was anderes hätte ich von Michael Hirst nicht erwartet. Nachdem mir die Tudors grandios gut gefallen haben.<
Na dann kannst Du dich ja auf White Queen freuen !
(Hab die ersten beiden Folgen geschaut , gefällt vor allen Dingen meiner Frau , die Tudors auch gerne sieht )
MfG soyo
Geändert von soyo (29.06.2013 um 16:09 Uhr)

xbrtll
offline

Zwei Filme heute, zuerst Space Cowboys: Nette Unterhaltung. Sticht insgesamt nicht negativ aber eben auch nicht positiv hervor. (noch) 7 von 10 geglückte Landungen.

Danach etwas Kontrastprogramm mit Orphan: Scheinbar eher negativ von den Kritikern aufgenommen, fand ich den Film sehr gut. Mir ist nur nicht ganz klar, warum ihn die deutsche Wikipedia als Horror-Film einordnet, die englische liegt da mit Psycho-Thriller denke ich etwas besser. Bin fast geneigt, 9 von 10 Punkten zu vergeben, mindestens aber 8,5.
Geändert von xbrtll (22.08.2011 um 23:48 Uhr)

ashdevil77
offline

@Walez

Warum hast du sie umtauschen müssen ?
Und ich war halt auch erstaunt, naja beim nächsten Mal gut zu wissen, das Saturn direkt umtauscht ohne Wartezeiten oder Reparatur, aber ich glaube es gibt eine 6 Monate Reglung für unsere neu gekaufte Konsole, bin aber nicht 100% sicher.

Number
offline

Habe gerade übrigens noch einen Preiskracher gefunden in Sachen TFT 22":

http://#/Acer-AL2216W-Mo...686466?ie=UTF8

Die Samsungs gefallen mir optisch immer noch besser und verfügen über Höhenverstellung (mir eigentlich wichtig), aber für den Preis gibt´s selbst von Samsung gerade mal 19" Widescreen und die technischen Daten gehen da sogar zu Gunsten des Acer (geringerer Stromverbauch, etwas besserer Blickwinkel ...), nur die Optik sieht so billig aus.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Splinter Cell soll ab heute schon erhältlich sein. Hat ja durchweg (nur leider nicht in der GAMES aktuell, denn die haben das Spiel nicht getestet - nur auf der DVD soll es laut Inhaltsangabe einen Vorabtest geben) sehr gute Bewertungen bekommen. Von Fifa 2007 für die 360 habe ich mich jetzt erstmal gedanklich verabschiedet, denn siehe hier

"... Allerdings reagieren die Spieler bei der Xbox 360-Version recht spät auf Ihre Controller-Befehle. Dies erschwert es sich an Spielern vorbeizudribbeln. Hier hilft auch die First-Touch-Steuerung mit dem rechten Stick wenig, da Ihr Akteuer abermals eine Denkpause einlegt." (aus Games aktuell November 2006)

Bitte? Das ist ja nun mal völlig für'n Ar***! Bei "PES 6" wird mittlerweile durch die Schultertaste der Empfänger aktiviert und man kann den Ball entgegenlaufen..., doch bei Fifa 2007 darf ich mit Verzögerungen rechnen. Hinzu kommt, das ich mir beim Umfang ebenfalls reichlich veräppelt vorkomme. Nur noch 6 Ligen, incl. Spieler die aussehen als seien sie einem Wachsfigurenkabinett entsprungen, erfreuen mich nun...oh man! Hab meine Vorbestellung erstmal gechancelt.

Derzeit liebäugle ich immernoch mit "Der Pate". Schnitt durchweg mit gut ab und soll sogar noch ein paar Missionsziele mehr haben, als die ursprüngliche Xbox und PS 2 Version....ui ui ui.

Und, hat schon jemand News von der Xbox-Live-"Front"? Vielleicht sogar schon Full HD getestet?

bye

Walez
offline

(Threadstarter)
*Haarspalterei rulz! Der war billig? Es kommt noch besser...aber nicht in diesem Post *

Tja, das bringt die Xbox-Live-Überwach...äh Friendlist mit sich - wo warst du, wann warst, weshalb warst und wieso warst du überhaupt?

Zurück zum Thema, ich vermute auch mal, das dieser Mittwoch gemeint ist. An der Petition werde ich mich auf jeden Fall beteiligen. Spaßeshalber habe ich kurz mal überschlagen, wieviel Euro der Staat an "GoW" & "Crackdown" verloren hat. Bei je rund 100.000 verkauften Einheiten sind es mal schlappe 2 Millionen Euro! Ich bin stolz auf dieses Land, wir schwelgen im Reichtum und können locker auf diesen penautartigen Geldfluss verzichten.

Number
offline

Den Beweis kannst du dir selber anhand der Leistungsdaten ergooglen, oder bin ich dein Kindermädchen?
Die Leistungsdaten deiner Grafikkarte findest du in entsprechenden Tests.
Selbst dein eigener Link, den du anscheinend weder vollständig gelesen, noch begriffen hast, dürfte darüber ausreichend Auskunft geben, zumindestens über die Leistungsdaten der 360.
Es gibt derzeit keinen PC-Prozessor mit 3 Kernen, ja nicht mal PC-Spiele, die 2 Kerne vernünftig supporten.
Ich kann nichts dafür, daß du dein Geld nutzlos zum Fenster herauswirfst und dir jetzt krampfhaft einreden willst, daß dein Rechner besser sei.

Walez
offline

Graaawwwww GRAAAAWWWWWWWW by Godzilla

8/10

PS: Aaron Taylor mochte ich als Kick-Ass, doch sein neues aufgepumptes (schon bei Savage oder in Kick-Ass 2) "Ich", ist arg gewöhnungsbedürftig und teilweise sogar unsympathisch. Trotzdem spielt er seine Rolle als GI ganz ordentlich. Der Rest des Cast ist super, die Effekte bombastisch, incl. der einen oder anderen kleinen Überraschung Ein Kinofilm durch und durch, doch wer nach Logiklöchern sucht, sollte lieber bei "Dogville" bleiben

Walez
offline

(Threadstarter)
Hier ein paar News - die man nicht wirklich wissen muss

1.) Am Freitag wurde gegen 19.15 Uhr "Saints Row" vom Marktplatz genommen. War versehentlich für einige Stunden "Online". Offizieller Demo-Termin ---> Anfang August und das Spiel erscheint dann Ende August.

2.) Neues Arcade-Game (Clone Clye)) - erinnert ein wenig an "Abe's Oddysee" (Hello, Follow me ) und die Optik hat etwas von "Clockwork Knight" - spielt sich wirklich gut. Aber ca. 9 Euro, muss jeder selbst wissen - jedoch auch in HD-Qualität

3.) Endlich eine Table Tennis Demo...leider nur im offiziellen Xbox-Mag, hoffentlich wird es bald Online gestellt

4.) Medal of Honor: Airborne: Bin ein eingefleischter "Call of Duty"-Fan, doch der Trailer sieht wirklich wirklich wirklich fett aus

ashdevil77
offline

Warten es wird schon billiger, ich kann mir aber nicht vorstellen das das CoD an einem 1800Mhz Rechner gut läuft, und schon mal nicht in der Auflösung. Warum ich das sage ich habe auch nen gleichwertigen Rechner, du hast nicht zufällig auch ne Athlon xp Cpu im Rechner stecken

Hoover
offline

Hmmm, in PGR 3 gab es kein AA. Wurde zwar behauptet, das jedes 360 Game mit AA geglättet wird, aber anfänglich war es nicht so. Ein Bildschirm selbst kann doch nicht schlechter werden ... habe ich zumindest noch nie gehört.

Kann auch sein. Aber irgendwelche Probleme mit stark sichtbaren "Treppchen" und komischen Farben gab es da mit bestimmten Flat TVs. Ich habe es selber mal an einer Demo Station gesehen.

sagt mal ich hab gehört für manche spiele wie oblivion oder enchanted arms wird eine festplatte vorausgesetzt?

Nein, stimmt nicht. Es muss jedes Spiel zwingend auch auf der Core Version ohne HDD laufen.

Walez
offline

Zitat von Jizzle 1:
...die überzogenen 14 € Eintritt beim besten Willen nicht wert.
War die Kinokarte parfümiert? Im besten Kino Berlins -> Event Cinema<- ist man meisten mit 12-13 Euro dabei, hat dafür bequemste Sitze und besten Blick von jeder Sitzposition - doch 14 Euro toppt meines Erachten alles und ist kein Kino-Film wert.

@Sun: Ja klar, er funktioniert mehr schlecht als recht als mittelmäßiger Actionfilm mit nervigen Zeitlupenwiederholungen und Plotlöcher, so groß wie jedes deutsche Binnengewässer, doch das Prädikat "Stirb langsam" hat dieser Film einfach nicht verdient! Dieser Film strahlt keine Minute den Hauch von "Stirb Langsam" aus, nur das Bruce Willis als alternder Stichwortgeber für die dünnen Dialogzeilen seines Sohnes dienen darf und hin und wieder ein Endlosmagazin in die Gegnerreihen rotzt - alles ohne Coolness, Spannung oder interessanter Handlung...

Walez
offline

Zuerst einmal kurze Info - die 3. Staffel von Justified wurde bei einem legalen Videostreaming-Dienst Online gestellt - da ich keine Werbung machen möchte, verwende ich die voran gegangene Umschreibung Justified ist großartig und ich bin begeistert das die 3. Staffel noch vor der deutschen TV Ausstrahlung legal zu sehen ist. Geringschätze unsere TV Landschaft, die kaum in der Lage ist, die vielen genialen US-TV Serien vernünftig zu präsentieren, nach gerade vier ausgestrahlten Folgen Serien absetzen (aktuell Sleepy Hollow) oder derart auf ihren ungesendeten, teilweise eingedeutschten Serien-Lizenzen hocken, das man als interessierter Kunde jahrelang darauf warten darf, das diese Serien zum Beispiel auf Blu Ray/DVD veröffentlicht werden. Nee, geringschätzig ist zu harmlos, eigentlich verabscheue ich diese TV-Landschaft die das Publikum mit prekaritären Mist, ala Dschungel Camp, Hundehetzjagden etc zu müllen. Hoffe darauf, das den Diensten wie Watchever, Maxdome oder Amazon Instant endlich mehr Rechte zugestanden werden oder ein deutsches Netflix das Sehverhalten in diesem Land entscheidend beeinflusst.

Nun aber zu etwas positiven

The Wolf of Wallstreet - ich bin begeistert und Leo war erneut (nach Gatsby, Shutter Island) awesome. Er füllte diese Rolle unglaublich gut aus und die drei Stunden vergingen wie im Fluge. Ich musste teilweise genauso viel Lachen, wie zuletzt bei Stromberg und Scorsese hat in meinen Augen ein Meisterwerk hingelegt - ob das mit einem anderen Hauptdarsteller ebenfalls zu gut geklappt hätte, wage ich jedoch zu bezweifeln. In den weiteren Rollen u.a. Jonah Hill, der ebenso brilliant, wie Caprio, war. Sorry, ich kann einfach nicht anders, als diesen Film zu huldigen 10 von 10 Börsencrashs
Geändert von Walez (11.03.2014 um 21:21 Uhr)

Walez
offline

Bruce Lee (Die Rache des Cheng Li & Todesgrüsse aus Shanghai)

So verdammt Oldschool das ganze, aber auch so verdammt Bruce Lee. Keine Ahnung, ob mein Blick nostalgisch verklärt ist und mir deshalb kein negatives Wort zu den Filmen einfallen mag - anno Anfang der 90iger, als ich mir zum erstenmal eine VHS-Kassette ausleihen durfte (aufs Alter hatten sie in einigen Videotheken nicht geachtet ), hatte ich die Teile verschlungen - doch die Filme sind einfach Kult und heute noch sehenswert.

In der Rache des Cheng Li besucht Bruce Lee, auf der Suche nach Arbeit & Lohn, seine Verwandtschaft und findet einen Job in einer Eisblockfabrik. Seine Besitzer sind in Drogengeschäfte verwickelt und beseitigen jeden, der zufällig etwas davon mitbekommt. Fängt der Film ehr gemächlich an, zeigt Bruce Lee in den letzten 20 Minuten, was man alles mit der Kampfkunst "Jet Kun Do" anstellen kann, wenn man sie beherrscht.

8 von 10 nicht zu parierenden Fusstreffern des Big Boss

In Todesgrüße aus Shanghai wird gleich zu Beginn sein Meister vergiftet und er sinnt auf Rache. Im Gegensatz zur "Rache des Cheng L"i, darf hier Bruce Lee schon zu Anfang seine Todesfäuste auspacken und ein paar gegnerische Kampfschüler einer japanische Kampfkunstschule vermöbeln. Die Handlung ist natürlich nicht episch, die Dialoge könnte man als profan bezeichnen, doch die Ausstrahlung und Kampftechnik von Bruce Lee lässt die ca. 100 Minuten wie im Fluge vergehen.

9 von 10 nicht abwehrbare Handkantenschläge

Demnächst folgt der Kampf gegen Chuck Norris im römischen Colusseum.

Es gab einmal eine Filmszene in der Chuck Norris gegen Bruce Lee verliert. Diese Szene war der aufwändigste und teuerste visuelle Effekt aller Zeiten. Er kostete mehr als das Bruttosozialprodukt Paraguays.
Geändert von Walez (14.10.2011 um 08:21 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Und wo schrieb ich etwas von Ladenhüter?

Schriebst du doch garnicht. Ich bezog mich nur darauf...

Ich glaub nicht mal, dass es "Gears of War" in Deutschland auf 100.000 gebracht hätte, wenn´s hier veröffentlicht worden wäre, zumal es ja auf jeden Fall ab 18 oder indiziert gewesen wäre. ...und übertriebenerweise (wie üblich), habe ich daraus ein "Ladenhüter"-Argument gemacht.

Von den Statistiken hängt kein Leben ab? Mist, und warum knie ich mich da jetzt so rein? Korrekt, find's halt nur interessant...vorallem auch, das man keine offiziellen Zahlen für Deutschland findet. Bei heise.de hatte ich das mal herausgefischt:

Trotz des Generationswechsels bei den Konsolen kletterte hier der Umsatz um 13 Prozent auf 652,6 Millionen Euro. Auch der Umsatz mit Spielesoftware für Handhelds legte um 58 Prozent deutlich auf 190 Millionen Euro zu. Der Markt für PC-Spiele blieb den Angaben zufolge dagegen mit 473,4 Millionen Euro Umsatz nahezu konstant (2005: 471,3 Millionen Euro). Mit 230 Millionen Euro machte die Branche im Dezember 2006 mit Abstand den meisten Umsatz, die Sommermonate... ...könnte man ja jetzt mal (quasi) auf die einzelnen Konsolen umrechnen (ja ja ich mache das nicht ).

Mal was anderes...achja, das Update steht jetzt zur Verfügung (?)...wie habe ich mich darauf gefreut.

Kurzer Themenwechsel (nochmal Umsatzzahlen...pure statistische Werte yeah)
Das las ich eben auf gamefront.de und finde es wirklich beachtenswert. 8 Mio.! =>

09.05.07 - Konami gibt bekannt, dass von der Fußballspielserie Winning Eleven (dt. 'Pro Evolution Soccer') weltweit insgesamt 8,3 Mio. Einheiten ausgeliefert wurden (Stand: Ende Februar 2007).

Und...
laut neusten Gerüchten (auch auf Gamefront.de), soll der mögliche Erscheinungstermin von Two Worlds am 15.6. sein ... eine Woche vor Sommeranfang ... freue ich mich drauf *lol* ... wird bestimmt der Verkaufsschlager ... im ernst, derzeit hätte es wirklich gut gepasst, aber mit Juni halte ich persönlich schon für ein wenig unglücklich ... für ein RPG.

Achja Farbentaub, heute ist tatsächlich Mittwoch und wir dürfen bis 67 (mind.) arbeiten, solche Nachrichten und Informationen halten jung!