Login / Registrieren
Willkommen im Monitore Forum

# 9

Number
offline

@0RoadRunner9

Schön daß du das konntest. Ich besitze einen solchen Prahlhanselrechner nicht und will ihn auch gar nicht besitzen, weil ich ihn nicht brauche und kein Spiel diese Hardware jemals sinnvoll ausnutzen wird.
Wie du mit ein wenig Recherche bei Google eindeutig feststellen kannst, so hatten sehr viele Spieler (auch mit Prahlhanselrechnern) enorme Probleme, eben weil es ein Bug ist, den der Hersteller im CoD2-Forum sogar unumwunden zugibt und für nicht relevant genug hält, einen Patch zu liefern. Das hat also nichts mit meiner Rechnerkonfiguration zu tun, die im übrigen tadellos ist. Mit ein Grund, warum ich keinen Prahlhanselrechner benötige.

Number
offline

Ich überlege ernsthaft, noch mal von vorne zu beginnen und den Schwierigkeitsgrad auf leicht zu stellen, was bisher eigentlich nicht nötig war.

P.S.:

Sehr ärgerlich vor allem, daß man ständig irgendwo hängen bleibt, was noch ärgerlicher ist, wenn man schnell in Deckung gehen will/muss.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Number:
Ich möchte bei einem Game ´ne spannende und möglichst originelle oder intelligente Story haben, die mich mitreisst

...wahre Worte! Fand "The Outfit" nicht so übel (mal für zwischendurch), doch vom Hocker hat es mich auch nicht gerissen...

Nervt mich die immerzu gleiche Landschaft in der Demo schon, so wird das in der Vollverison sicher nicht anders sein.

...harte Worte! Währenddessen überlegt ein Compadre von mir, ob er Atari/Eden einen Dankesbrief schreibt. Ähnlich wie meine Wenigkeit, ist er auch von dem Spiel begeistert und kann es bis heute nicht glauben, das man solche Games auf dem Markt bringt *he he he*.


@Dweezzu:
Wo finde ich eig. die Condemned- und DR-Demo? Brauch ich dafür einen AT-Account oder so?
Entweder AT Account oder US-Account. Neben Condemned oder DR, findest du auch F.E.A.R. - war mal für eine kurze Zeit auf dem dt. Server, wurde jedoch wieder runtergenommen.
Nimm eine yahoo.com-Email-Add und 90310 Beverly Hills als Wohnort *g*

Hab heute mal Uno gespielt. Ist ja echt witzig. Was für Gestalten sich da auch trauen die Kamera anzustellen.

Wirklich so schlimm? Ich war auch immer klischeebeladen und musste immer an den oft beschriebenen Nerd-Typen (picklig, fettig, blass) denken, wenn ich mich mit Leuten aus Xbox-Live oder damals PSO traf (GC 2006 habe ich 2-3 Leutz getroffen) und dann trifft genau das Gegenteil zu - Normalos, sportlich, im Leben stehend...eben so wie ich *lol*
Ich werde mir morgen oder Montag auch eine Kamera kaufen...zwecks Selbstverherrlichung Dweezzu, verrate mir mal deinen Gamertag - meiner ist Walez San. Heißt du zufällig Master G. 02? Verdammt, vergeße immer, mal nachzufragen - naja, bin noch nicht so mit den Geflogenheiten von Xbox-Live vertraut und wenn ich mit einem Chummer chatte, gehe ich selten auf andere ein.

TDU u.a. Inseltour (:-P)

Bei der Inseltour gibt es keinen Verkehr und sehr oft lange Geraden. Es kann durchaus demotivieren, wenn die Gegner zu Beginn davonrasen. Endlich überholt man sie nach Kilometern und dann lenkt man sein Fahrzeug unangespitzt gegen den nächsten Baum. Dann lieber gleich einen Geschwindigkeitsboost beim Start und ein halbwegs solides "vornewegfahren".

Gestern hat mich ein Bug bei der Tempo Herausforderungen "180mph durch die Stadt" (links unten, Meister 75.000 Dollar, am besten mit dem Jaguar XJ200 - in 10 Minuten verdient man ca. 1 Millionen) auf Platz 24 geschleudert. Eigentlich kann man höchsten 350 fahren (einer steht mit einem B-Klasse Wagen mit ca. 600km/h auf Platz 1) und nach einem Unfall war ich bei ca. 391km/h. Nun gehe ich mir davon was kaufen...

irgendetwas war noch...nunja...bye

Schalker
offline

Zitat von Walez:
Auch schon vom ersten Teil? Finde eigentlich, das Teil 2 dem Ersten in nichts nach steht, auch seine zwei, drei Momente hat, die echt zum schiessen komisch sind.
Vom ersten Teil war ich begeistert (war halt mal was anderes).
Der zweite Teil ist in meinen Augen ein purer Abklatsch des ersten Teils (wenn man den nicht kennt, dann ist der zweite Teil aber super)!

Number
offline

Na, dann warte ich einfach ab, welche Auflösungen angeboten werden.
Schaut man sich die Preise für 22" TFT an, so kann man für das Geld auch gleich einen HDTV in 30" kaufen, wenn die mal im Angebot sind. Alles sehr konfus im Moment und so richtig kann ich mich nicht entscheiden.

Walez
offline

(Threadstarter)
...ja, der Trend wird immer mehr dahin gehen, das nur noch Sony, Nintendo oder MS "Only for" entwickeln. Aufgrund des hohen Kostenfaktor kann es sich wohl kaum noch ein Spieleentwickler leisten, nur für eine NexGen Konsole zu programmieren.

Selten war ich so gespannt auf den Neustart einer Konsole (vergeßt die Beiträge zur 360 ). Jedoch nicht nur gespannt, sondern auch skeptisch. Ich frage mich, ob Sony es schafft, meinen mittlerweile bedienten Grafikfetischismus, zu toppen. Wie teuer wird sie werden, gelingt es Sony wirklich, die Konsole im Frühjahr herauszubringen (Herbst, Winter, 2007 Germany)? Welche Eigengewächse wird man auf den Markt "werfen", damit ich als Kunde angelockt werde...und die Only-Sonyprodukte waren fast immer bzw. ein Kaufgrund...das wird ein ziemlich heisser Sommer und im Moment wüsste ich echt nicht, warum ich mir noch eine weitere Konsole kaufen sollte, die vielleicht sogar noch um einiges teurer sein wird, als die 360...

Umso interessanter auch, womit Nintendo überrascht, da die beiden anderen Kontrahenten meines Erachtens ähnliche Wege gehen.

farbentaub
online

Ja ja, gestern hieß es noch, Du seist mit GH 2 und NFS:MW ausgelastet, und nun schreist Du schon nach neuen Stoff!

Beat 'em ups sind nicht meine Welt. DoA z.B. ist mir viel zu hektisch und unkontrolliert. Außer vielleicht Virtua Fighter 5. Ich denke, damit könnte ich glücklich werden. Leider habe ich schon lange nichts mehr über die 360-Version gehört. Wurde die etwa gestrichen?

Wie Du an GoW, Lost Planet und CoD 3 kommst, weißt Du ja.

Worauf ich mich freue? Wie eh und je: Mass Effect, Bioshock, Assassin's Creed, Shivering Islands (), und ganz aktuell Two Worlds ... Um nur einige zu nennen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hast du Map's gespielt (Deathmatch, Capture the Flag o. ähnliches = Achtung, Killerspiel-Potenzial) oder den Coop? Ich finde der Coop ist 1A Qualitätsware.

Achja, *urks* diese Woche erscheint noch "PSU" (von einer Terminverschiebung bisher nicht gelesen). Falls ihr euch über den Vollpreis von 60 Euro wundert (da MMORPG's eigentlich immer etwas günstiger sind), das Spiel soll eine ziemlich umfangreiche Offline-Story bieten. Nun ja, ich nehme erstmal Abstand von PSU, auch wenn das Game durchaus seinen Reiz hat (die eine Testwoche hätte ruhig etwas länger gehen können ).

Walez
offline

(Threadstarter)
Die Hiobbotschaften reissen nicht ab - erst wird die Auslieferung von "Two Worlds" auf unbestimmte Zeit verschoben (MS Kontrolle, Geldnot beim Hersteller - können nur ein Release stemmen etc, begründet wurde es bisher nicht!) und dann tritt dies nach dem Frühjahrs-Update in Kraft.

Keine USA-Downloads mehr

4. May. 2007 um 6:00 Kategorien Xbox 360

Obwohl es eigentlich gar nicht möglich sein sollte, ist es kein Geheimnis, daß es seit dem Launch der Xbox 360 Tricks gab, um sich einen Xbox-Live-Account für ein anderes Land anzulegen, als das, in den man wohnt. Der Sinn der Sache ist natürlich, an Inhalte heranzukommen, die auf dem deutschen Marktplatz nicht angeboten werden dürfen.

Ich erwähne an dieser Stelle gerne nochmal, daß das von Xbox Live nie unterstützt wurde und es gegen die Nutzungsbestimmungen des Dienstes verstößt. Wer sich einen Xbox Live Account anlegt, willigt in die Nutzungsbestimmungen ein, die unter anderem vorschreiben, das man seine korrekte Adresse angibt. Aber aus der Sache will jetzt niemand einen Strick drehen.

Aber: Wer einen Live-Account mit \u201cfalschem\u201d Land hat, wird in den nächsten Tagen eine grundlegende Änderung sehen. Sobald das Frühjahrsupdate für Xbox 360 verfügbar ist (voraussichtlich in der Woche des 7. Mai) wird sich einiges in der Download-Verwaltung ändern. Nach dem Update wird es nicht mehr möglich sein, Inhalte aus anderen Ländern herunterzuladen, egal auf welches Land der Live-Account angelegt ist. Kunden aus Deutschland werden also an keine Inhalte aus USA, England oder anderen Ländern mehr herankommen.

Diese Änderung wurde aus zwei Gründen notwendig. Zum einen lizensieren Rechteinhaber manche Inhalte nur für manche Länder, zum Beispiel Fernsehserien. Wenn dieser Inhalt in Ländern verfügbar ist, für die Xbox Live gar keine Lizenz hat, gibt es Ärger mit den Rechteinhabern. Ärger, der dazu führen wird, daß es gar keine neuen Inhalte mehr in den jeweiligen Ländern geben wird. Nur indem Xbox Live die Inhalte auf die lizensierten Länder beschränkt, wird es überhaupt möglich sein, in Zukunft dann auch solche Inhalte in anderen Ländern als den USA offiziell anzubieten.

Der andere große Grund ist der Jugendschutz und insbesondere die Eigenheiten des deutschen Jugendschutzes, der jedwede Bewerbung von indizierten Inhalten kategorisch untersagt. Nein, es gibt keine \u201cAb 18\u2033-Ausnahmeregelungen, wenn es um die Bewerbung solcher Titel geht. Deswegen muß Xbox Live sicherstellen, daß indizierte Inhalte nicht in Deutschland verfügbar sind - selbst für Leute mit amerikanischem Xbox-Live-Konto.

Ich verstehe, daß jede Menge Leute ärgerlich sind, weil die Hintertür zu den nicht legalen Downloads abgesperrt wird. Aber wenn Xbox Live hier nicht einschreitet, würde das eher zu einer Einschränkung des Angebots weltweit führen, da dann niemand mehr Lizenzen für seine Inhalte erteilen wird - und dann sind alle noch unglücklicher.

Die positiven Seiten der Geschichte: Xbox Live nimmt niemandem schon durchgeführte Downloads weg. Was jemand schon auf seiner Festplatte oder Memory Unit hat, ist durch diese Änderung nicht betroffen (kann aber in Zukunft kein weiteres Mal heruntergeladen werden). Außerdem gibt es dadurch keine Notwendigkeit, Xbox Live Accounts zu sperren, die auf falschen Adressen angelegt wurden und jetzt schon mit Gamerscore gefüllt sind. Diese Accounts bleiben erhalten und können weiter genutzt werden. Somit verliert niemand seinen Gamerscore, solange er sich sonst an die Nutzungsbestimmungen des Dienstes hält.

Die wichtigsten Fragen, die ich in den Kommentaren vorhersehe, versuche ich gleich hier zu beantworten:

Wann kommen dann Inhalte wie Filme und Fernsehserien nach Deutschland?

Es gibt noch keine Ankündigungen oder Termine, aber das Xbox Live Team weiß sehr wohl, daß die Kunden solche Inhalte wünschen. Mehr News ein andermal.

Wie funktioniert das technisch? Kann man das doch irgendwie umgehen?

Es ist eine Kombination aus dem Account, den man benutzt, zusammen mit dem Land, in dem sicher der Internet-Anschluß befindet. Genausowenig wie man mit einem US-Account in Deutschland amerikanische Inhalte laden kann, kann man mit einem deutschen Account in USA deutsche Inhalte laden. Mit Bordmitteln kann man die Sperre nicht umgehen.

Macht doch einen \u201cÜber 18\u2033 Bereich für Erwachsene.

Seufz. Auf Xbox Live sind Inhalte für Erwachsene verfügbar. Indizierte Inhalte unterliegen einer langen Reihe von Einschränkungen und können nicht in Deutschland online angeboten werden, auch nicht an Erwachsene.

Ich hab mir das Spiel von Epic gekauft, wie komm ich jetzt an die neuen Maps?

Nach dem Update gar nicht mehr. Diese Spiele wurden in Deutschland niemals angeboten, sondern von Händlern oder Endkunden auf eigenes Risiko nach Deutschland importiert. Jetzt schlägt das eigene Risiko eben zu, weil Zusatzinhalte für diese Titel nie offiziell angeboten wurden und jetzt auch nicht mehr hintenrum verfügbar sind. Das ist keine böse Willkür des Live-Teams, sondern leider eine direkte Folge des deutschen Jugendschutzes, den Microsoft vollständig unterstützt.

Ich find das echt bescheuert. Wieso wehrt sich Microsoft nicht?

Das hat nichts mit \u201cwehren\u201d zu tun, sondern mit Lizenzen und Gesetzen.



Quelle: dreisechzig.net


@Farbentaub: Zocken hält jung! Yep, eine billige & profane Begründung, aber auf die Schnelle ging es einfach nicht besser. Das Thema (aus meiner Sicht) ist noch nicht vom Tisch *g*...

@GTR: 5h 10min ARRRGH

Number
offline

Viel zu wenig ist relativ. Für Spielstände und hin und wieder mal ein paar Demos reicht es, aber wer dann noch viel Bilder etc. ablegen will, dann wird´s eng und da gehört imho dann auch ein Hinweis auf die Packung, daß von der 20GB HDD nur ca. 12-13GB nutzbar sind.

LenaPage
offline

Hallo,

also, ich habe hier rausgehört, dass man ein "Branding" bei einem Handy nicht löschen sollte, wenn man nur wenig Erfahrung mit Firmware etc. hat. Mir ist genau das gleiche passiert. Man freut sich über ein günstig ersteigertes Handy und dann funktioniert es mit der SIM-Karte nicht. Aber bevor ich jetzt rumexperimentiere, werde ich versuchen, dass Handy los zu werden und lieber ein paar Euro mehr für ein neues ausgeben.

Schönes WE Euch allen....

HellaR
offline

Also ich habe mir das jetzt alles durchgelesen und jetzt habe ich eine Frage:

Ich weiß das man seine Handy nach Freischalten kann aber was ist den wenn das Handy wie oben beschrieben in der Software ge-brandet ist. Geht das dann überhaupt?

dweezzu
offline

Ahoi,

Lost Planet: Das reizt mich irgendwie gar nicht. Mein Gefühl sagt mir "Yet another shooter". Die Demo hatte ich vor einiger Zeit auch mal gespielt und komme zu dem Ergebnis, dass das Spiel ohne mich leben muss.

Psychonauts: Die Schnitzeljagd hast du fast fertig? Da hatte ich kaum was gefunden und mich dann auch nicht mehr drum gekümmert. Erwarte jetzt nich zuu viel von der Story. Das Spiel lebt eher vom skurrilen Charme und Witz (ich weiß noch wie ich mich kaputtgelacht habe, als der Russe zum ersten Mal gesprochen hat, oder zum Anfang die Szene mit den kleinen Tieren, ich meine es waren Eichhörnchen.). Die Kamera hat mich nie genervt und vom Schwierigkeitsgrad ist es absolut okay. Ich glaube, ich war insgesamt nur zwei mal am Verzweifeln. Einmal war es leicht zu verhindern (ich habs nur zu spät kapiert), das andere mal ist (für mich) wirklich schwer gewesen und ich musste mich durchbeißen. Lag aber vielleicht auch an mangelnder Begabung.

GoW: Ja, der Coop soll klasse sein. Nur will ich es erst einmal im SP durchspielen und dann mal weitersehen. Und das Durchspielen geht bei mir ja immer ziemlich langsam von statten. Erst hab ich am 50-Siege-Erfolg bei PES6 gearbeitet, dann bin ich ja am Wochenende immer zu Hause...etc.

Mir ist das 360-Angebot auch etwas zu Shooter-lastig. Die "großen" Titel sind v.a.: GR:AW, RS:V, GoW, CoD2, CoD3, SCA, Condemned plus die Sport- und Rennspiele (obwohl davon wiederum keins richtig was für mich...TDU für drei Wochen, aber keine langmotivierende Simulation). Deswegen freue ich mich u.a. so auf "Guitar Hero". Was Anderes...was rockt.

RS:V ist allem Anschein nach ein klasse Spiel, aber auch da denke ich, dass man im Grunde nix verpasst. Außer man ist halt der totale Online-Taktik-Shooter-Fan.

Mass Effect wird bei mir vielleicht auch ein Kauf, aber nur wenn bis dahin Oblivion gespielt wurde. Und die Tests müssen natürlich auch eindeutig sein.

(Kameos scheiß Wassergegner verdirbt mir immer noch die Lust es mal wieder einzulegen.)

So far...

Walez
offline

(Threadstarter)
Hello,

falls der Thread irgendwie untergehen sollte, hier nochmal die Verlinkung zu GTA 4 . Die Optik ist einfach nur geil und zu einem "geil" lasse ich mich nicht so schnell hinreissen . Hoffen wir mal, das sie auch so bleibt und nicht geschönt wurde...theoretisch müsste doch NexGen dazu in der Lage sein? Und Voila bin ich vom GTA 4-Fieber befallen ...

Farbentaub, hatte bisher noch keine Erfahrung mit der Amazon-Tiefpreisgarantie gemacht. Bin mal gespannt, ob es klappt und drücke dir die Daumen.

bye, bye

farbentaub
online

P.S.: Wird Zeit, dass die PS3-Trolle/-Checker/-Honks sich mal wieder verflüchtigen.
Daran erkennt man halt die Zielgruppe! Nein, ich möchte nicht ausschließen, dass ich eines Tages selbst eine PS3 besitze. Aber zur Zeit erscheint mir die nicht attraktiv. Praktische Vorteile konnte ich noch keine erkennen. Auch sehe ich keine großartigen Exklusivtitel ...

Hochkaräter? Habe ich schon erwähnt, dass ich auf Mass Effect warte? Mit Oblivion bin ich gerade eh ausgelastet. Das nächste Spiel wird UEFA Champions League 07 () werden, aber nur für den (lokalen) Multiplayer.


@Walez

Und? Hat sich die Investition für Castlevania gelohnt?
@walez
also man kann sich in der lobby eigentlich nur durch erstellen eines spiels finden, sozusagen über den gamertag (vorteil gegenüber GoW, da wurde es per patch entfernt ). ich habe den single player (spiele auf normal) nach mission 5 beendet und mich dem online match zugewandt. das beste wäre, wir verabreden uns per pn unter angabe des online-modus (eliminierung, team eliminierung, stationen besetzen oder flüchtling) - so dürfte es was werden.

Walez
offline

(Threadstarter)
Table Tennis habe ich mir jetzt "gekniffen", ohne wirklich Spielmodies, kann man es sich höchstens mal ausleihen oder abwarten, bis der Preis auf unter 30 Euro fällt.

Was macht eigentlich Microsoft im Moment? Ende Mai sollte ein Update kommen (6faches herunterladen von Inhalten und trotzdem Zocken können). Die Xbox-Liste wurde immernoch nicht aktualisiert und der Arcadebereich wartet schon seit Wochen auf eine Auffrischung. Wobei, wenn zum Beispiel "Street Fighter" so aussehen soll (verpixelt, wie das Original, ohne HD-Auflösung), wie ich es im ign-Report gesehen habe, kann ich gut und gerne darauf verzichten. MS soll endlich mal in die Pötte kommen! Hoffentlich verpaßt man "Sonic" eine edlere Optik, denn das würde mich schon reizen....

Wayne09
offline

Zitat von Walez:
Hey Wayne, so ein Fanatiker bin ich nicht, es ist also kein Problem...solange du dieses Manko ausmerzt und die Serie schnellstmöglich NACHHOLST!!!
Nachdem man andauernd nur durchweg positive Kriterien zu der Serie lesen kann, sollte ich das wohl wirklich machen.
Geändert von Wayne09 (06.10.2013 um 15:34 Uhr)

Walez
offline

Während mir Prometheus, trotz des teilweise dummen Verhaltens der Wissenschaftler, noch ziemlich gut gefallen hatte und ich einem halbwegs soliden Si-Fi durchaus was abgewinnen kann, habe ich heute meine bisherige Kinoenttäuschung des Jahres gesehen

Total Recall (2012)

Der Einstand war schonmal "superb", denn statt der "normalen" 6 Euro am Kinodienstag (Parkett+ohne Überlänge), wollten sie 6,50 haben (Cinestar Cubix - war das letztemal, das ich in dieses Dreckskino gegangen bin). Erstaunt fragte ich nach, wie diese Differenz von 50 Cent zustande käme, man sich vorab darüber auch nicht informieren konnte, das es eventuell teurer wird. Die Begründung, nachdem der Verkäufer an der Kasse ein wenig auf seinem Handy googelte (lol?), "Cinestar würde für besonders sehenswerte Filme jetzt immer einen Aufschlag von 50 Cent verlangen, da Hollywoodfilme auch nicht preiswerter werden würde..." Meines Erachtens pure Willkür, die ich nicht unterstützen werden, da Kinobesuche an sich schon kein preiswertes Vergnügen sind, auch wenn ich gerne meine 10-12 Euro für das Event Cinema am Potsdamer Platz bezahle, weil dort für mich das Preis-LEISTUNG-Verhältnis stimmt (Sitze, Bild, Sound, alles perfekt). Na egal, wollte nicht weiter rumdiskutieren, da ich den Film nicht alleine sah...

...dann ging es los. Der Sound war zwar laut, doch die Stimmen piepsig, brachiale Verfolgungsjagden in keinster Weise druckvoll (null Bass) und die Synchronisationsstimmen von Biel und einigen Nebendarstellern erbärmlich, wobei hierfür das Kino natürlich nichts konnte. Und das Bild? Verschwommen und zu dunkel im Detail, fast wie ein 3D Film, nur ohne Brille...

...nach einer knappen Stunde dann hatte ich eigentlich genug von dem Film, seiner dauerhaften Glückskeksphilosophie, der inhaltslosen Storyline und den belanglosen Actionsequenzen. Alleine die Kulisse wusste zu überzeugen, bot ein paar nette Locations. Dafür gibt es am Ende 3 von 10 was auch immer...

Number
offline

Kameo ist für mich vor allem optisch nach wie vor der Vorzeigetitel, habe es aber wieder verkauft, da es für mich keinen Wiederspielwert hat.
Klar sind ein paar Stellen knifflig, aber die Rücksetzpunkte sind dermassen fair, daß man mit ein wenig Übung wirklich alles schafft. Und wenn es mal nicht weiter geht: Liegen lassen und 2 Tage später geht´s wie von allein.

Number
offline

Ich weiß, denn ich war auch schon von Games enttäuscht, deren Demo ich toll fand.
Daher sind für mich Testwertungen (Maniac liegt da meinen Meinungen eigentlich immer recht nah, wenn auch nicht immer) zusätzliche Infoquelle und natürlich auch Meinungen anderer Spieler. Tendenziell gilt für mich dennoch: Macht mir ´ne Demo schon gar nichts her und ödet mich an, so wird das auch beim Hauptgame nichts, siehe TDU:
Nervt mich die immerzu gleiche Landschaft in der Demo schon, so wird das in der Vollverison sicher nicht anders sein.

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Das ist aber ein netter Zug von dir. Wenn jemand deine Meinung nicht teilt, muss er deine Sticheleien ertragen. Im Gegenzug wird dann editiert.

Leider habe ich beim Performance-Vergleich Xbox 360 und PC durch dich keine neuen Kenntnisse gewonnen. Jeder technisch interessierte Konsolero kennt deine Argumentation bereits.

Bzgl. Speicerbandbreite, Polygonrechenleistung und Pixeltansferrate schau dir mal dies an:

http://#/newsticker/meldung/59742

http://#/news/cons...ezifikationen/

MfG

Walez
offline

(Threadstarter)
Ja, hatte ich - PC am LCD angeschlossen (jetzt darf sich mein Bro glücklich schätzen und Deus Ex 1 zocken, wovon er mir auch jeden Tag berichtet lol). Naja, meine Ruckel-Phobie beruht darauf, das ich nur einen mittelmässigen PC hatte (Graka war okay, aber der Prozessor nicht sehr leistungsstark) und deshalb immer wieder damit leben musste. Und sowas sehe ich bei Konsolen einfach nicht ein/gerne . "Killzone" ist jetzt hier mal eine Ausnahme...
Wie du schon sagst, ist sie an ihren Grenzen angelangt? Hoffe und glaube es nicht, da man den Spielen einfach nur anmerkt, das sie unter Zeitdruck fertig gestellt werden mussten. (Wann gab es schon so ein Line-up zum Start einer Konsole?) Als anfängliche Ausrutscher geht das in Ordnung, aber später möchte ich sowas nicht mehr sehen (wem nützt diese Drohung?! seufz=).