Login / Registrieren
Willkommen im HTML Forum

stefanniehaus
offline

Gibt es denn Android 4 fürs Huawei 858 ohne Branding? Nicht jedes Gerät wird von 2.2 auf 4.x geupdated.
Bei vielen Geräten kann man durch aufspielen einer Firmware das Branding entfernen.
Das sollte man sich aber immer gut überlegen, da dadurch die Garantie wegfallen kann.

Thor Branke
offline

Star Trek - Into The Dark

Wären es die allerersten Star Trek Filme, wäre ich ganz sicher begeistert, aber so war das plottechnisch nur ein Abklatsch von "Der Zorn des Khan". Und dazu all die ADHS-kranken Entensteiß-Charaktere rund um Kirk, Spock, Pille und Uhura (die ist echt verbiestert, aber mit Spock als Lover muss man wohl so werden ).
Nö, das ist mir nur XXX wert.
Miss Bala. Nachdem ich neulich einen Artikel gelesen hatte wo"s drum ging dass ein "Drogenmodell" in Mexiko an der Grenze erschossen wurde und das gar nicht so weit hergeholt war, bzw. dass es das schon immer gab.
Interessanter Streifen, allerdings hätte man die Charaktere durchaus noch ein wenig mehr ausbauen können. Irgendwie fragt man sich am Ende was jetzt eigentlich die ganze Story war. Sehenswert, aber hats leider nicht auf meine Topliste geschafft.

Walez
offline

(Threadstarter)
Bin normalerweise nicht sooo Schadenfreude veranlagt, doch das halte ich mittlerweile für einen echten Brüller ---> http://#/c1_forum/thread.h...readid=1014274 - und das ist nur ein Thread! Schon möglich, das die 360-Games etwas teurer sind, doch wenn man nicht jedes neues Spiel gleich zu Beginn haben muss und ein wenig wartet, bekommt man Titel wie "Oblivion, Prey oder PDZ" jetzt auch schon für ca. 20 Euro. Ich hatte mich letzte Woche schon kurz in einem PC-Thread dazu geäussert und werde keine Diskussion lostreten, nur finde ich es immer wieder lustig...oh man.

Thor Branke
offline

Zitat von Walez:
Anthony Starr schlägt sich in Banshee auch ganz gut. Gestern schaute ich mir die ersten drei Folgen an, finde den Gore manchmal ein wenig krass (3. Folge, der Fight gegen den MMA Kämpfer), ist aber ebenfalls teilweise sehr witzig, wenn auch inhaltlich vorhersehbar. Klare Empfehlung für Banshee
Danke für den Hinweis!

Habe gestern Flashpoint zu ende gebracht. Bin einerseits wehmütig, dass die Serie beendet wurde, aber heilfroh, endlich mal eine gesehen zu haben, die mit Anstand ein glaubwürdiges Ende fand (Happy End, aber mit vielen Veränderungen im Leben der Protagonisten).

Goldsmith
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Nein darum geht es ja gar nicht Es geht generell um das Prinzip der Werbung. Wenn Werbung so unnötig wäre und es Menschen geben würde bei denen sie nicht funktioniert gäbe es sie auch nicht. Ich hätte auch die Webeite von Porsche verlinken können. Aber ich finde dass Apple die beste Werbung macht, deswegen habe ich Apple ausgesucht. Es geht darum was du fühlst wenn du diese Seite besuchst. Du kannst dich unmöglich schlecht fühlen wenn du diese Seite besuchst. Es geht darum wie da alles angeordnet ist. Wie alles zu finden ist. Wie es dargestellt wird. Nicht um den Inhalt, bzw um das was dargestellt wird.
Darum geht es sehr wohl, denn du hast mir unterstellt, dass ich mich von der Apple-Werbung beeinflussen lassen würde, dass ich dieser Propaganda, wie du es nennst, verfallen würde und genau das, ist absolut aus der Luft gegriffen.

Das auf Werbung der eine oder andere herein fällt mag sein, das so mancher sich damit fangen lässt mag ebenfalls sein, aber das ist noch lange kein Grund, alle über einen Kamm zu scheren und genau das machst du.

Du kannst darauf wetten, das mir eine solche Werbung am ... vorbei geht und nicht nur mir, wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis so umsehe, dann ist da keiner, der ein iPhone sein eigen nennt und sich durch diese Art der Werbung beeinflussen hat lassen.




Zitat von Jojhnjoy2:
Hast du vergessen deine Downers zu nehmen? Du hast anscheinend nicht verstanden worum es mir geht. Es geht darum, dass Werbung uns beeinflusst. Und wir übernehmen den Wortlaut der Werbung meistens wenn die Werbung bei uns Erfolg hatte. Unaktuelles OS soso... Nur weil Apple eine neue Majorversion seines iOS auf den Markt schmeißt muss ich doch nicht early adopter spielen.... Dann kommen wieder Bugs ans Tageslicht die erstmal geschlossen werden müssen, und man kann solange nicht downgraden... Ich kenne diese User schon...
Wenn ich solche Aussagen lese bekomme ich dicke Mandeln, du verallgemeinerst hier auf das übelste, dass ist gänzlich daneben.
Solltest du dich durch eine solche Werbung beeinflussen lassen, dann ist das deine Sache, gehe aber nicht davon aus, dass es allen anderen auch so geht.
Es gibt genügend Menschen, die sich die rosarote Werbebrille nicht aufsetzen lassen und sehr gut wissen, was oft von einer solchen Werbung zu halten ist.

TheDaywalker
offline

Und, wieviel Hitpoints hatte Atsuma bei dir? Ich war (glaube ich) Level 45-47 und hatte ca. 4500 HP's.
Level 65 und gut 5500 HPs. War ne ganz schön harte Arbeit. Bei meinem ersten Versuch gegen die "Queen of Ice" hatte ich noch 1900 HPs. Zuletzt war´s ein Kinderspiel, zumal ich jetzt auch, im Gegensatz zum ersten Versuch, noch Raigars "Damage -50%"-Skill hatte.
Aber ich hätte wirklich gern noch den "Holy Beast Shrine" zu Ende gespielt. Das ist eigentlich die größte Herausforderung des Spiels...aber ich müsste wohl erst noch bis Level 99 skillen um ne Chance zu haben...

Blödes Wetter...ich werd mal n paar Stunden Fahrrad fahren müssen...

dweezzu
offline

Also ist GoW wohl tatsächlich sau gut geworden?

Mist.
editiert von Number666 um 12:17 Uhr, am 25.11.2006.
Du willst dich doch nicht etwa plötzlich unbeliebt machen?
In einer Videothek kann ich es nicht finden, oder?

Oder ich muss mal wieder DS-Spiele verkaufen....schade.

RS:V und GoW sind somit wohl für der Rest für 2006.

Jogybaer
offline

Ok, das ist aber nicht anderes als das was ich geschrieben hat. Ich habe nie behauptet, dass Du (oder jeder beliebige andere) der Werbung total verfallen ist. Aber Werbung beeinflusst mehr oder minder jeden.

Als einfaches Beispiel: Ich wette, Du kannst mehr Waschmittelmarken aufzählen als diejenige(n), die Du selber benutzt. Und das obwohl Du vermutlich selten in der Waschküche Deiner Freunde und Bekannten bist und wohl auch im Supermarkt nicht ständig durch die Regale mit den Waschmitteln streifst. Und dann als Gegenbeispiel solche Marken, die nicht großartig beworben werden: Wie heißt die Waschmittelmarke von Aldi oder Lidl? Ich musste da schon schwer überlegen, obwohl ich die von Aldi selbst benutze. Und der Name des Aldi-Kalkschutzes, der 5 m Luftlinie von mir wegsteht, fällt mir partout nicht ein... auf Calgon komme ich dagegen sofort. Und auch ich schaue eher spätabends fern, schalte bei Werbung weg und ignoriere sie so gut es geht.

Gruß, Jogy
Geändert von Jogybaer (14.06.2013 um 19:54 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
...ja, der Trend wird immer mehr dahin gehen, das nur noch Sony, Nintendo oder MS "Only for" entwickeln. Aufgrund des hohen Kostenfaktor kann es sich wohl kaum noch ein Spieleentwickler leisten, nur für eine NexGen Konsole zu programmieren.

Selten war ich so gespannt auf den Neustart einer Konsole (vergeßt die Beiträge zur 360 ). Jedoch nicht nur gespannt, sondern auch skeptisch. Ich frage mich, ob Sony es schafft, meinen mittlerweile bedienten Grafikfetischismus, zu toppen. Wie teuer wird sie werden, gelingt es Sony wirklich, die Konsole im Frühjahr herauszubringen (Herbst, Winter, 2007 Germany)? Welche Eigengewächse wird man auf den Markt "werfen", damit ich als Kunde angelockt werde...und die Only-Sonyprodukte waren fast immer bzw. ein Kaufgrund...das wird ein ziemlich heisser Sommer und im Moment wüsste ich echt nicht, warum ich mir noch eine weitere Konsole kaufen sollte, die vielleicht sogar noch um einiges teurer sein wird, als die 360...

Umso interessanter auch, womit Nintendo überrascht, da die beiden anderen Kontrahenten meines Erachtens ähnliche Wege gehen.

Number
offline

Hat man wohl auf ´ne interne Batterie verzichtet und dafür saugt das Teil dann ständig Strom um die Uhrzeit zu halten. Da war die Dreamcast fortschrittlicher, die hatte wenigstens einen Akku drin, der immer dann wieder aufgeladen wurde, wenn die Konsole an war.

0RoadRunner9
offline

Also ich finde die Atmosphäre bei King Kong unglaublich gut. Auch hat die Xbox 360 Version sehr nette HDR-Effekte.

Die Übertragung der Speicherstände von Hard Disk auf Memory Unit bei den Spielen CoD2 und King Kong klappt bei mir problemlos. Bei Hexic HD und Perfekt Dark Zero kommt aber immer die Meldung "Dieser Inhalt kann nicht zwischen Speichergeräten übertragen werden". Ist das bei euch auch so?

MfG

dweezzu
offline

Ich muss das Spiel erst mal beenden, um zu wissen wieviele Marken ich finde. Habe jetzt 24.

Aber Wahnsinn werde ich mir wohl wirklich nicht antun.

@granturismojünger
Also Uno lohnt sich meiner Meinung nach absolut. Ich habe den Code dafür geschenkt bekommen, aber ich würde, nachdem ich jetzt weiß wie mir das Spiel gefällt, auch das Geld dafür bezahlen. Ist natürlich ziemlich ruhig, aber macht wirklich Laune. Mit Freunden bestimmt noch um einiges mehr.

farbentaub
online



Moin!

Nö, noch kein Update in Sicht. Ich war zuletzt "heute" gegen 00:30 online. Wenn ich mich recht erinnere, hieß es auch, dass das Update nicht am 7. Mai sondern in der Woche des 7. Mais erscheinen soll. Naja, Wortklauberei.

Auf xboxfront steht, dass der Video-Marktplatz dieses Jahr nach Europa kommen soll. Mal schauen, wann wir in Deutschland darauf zugreifen können.

Walez
offline

Gone Girl - Filmerlebnis vom feinsten, einfach ein perfekter Fincher-Film 10/10

Nachts im Museum 3 - was tut man nicht alles für die Kinder - war nett, hatte ein, zwei Lacher im Repertoire, ansonsten bedeutungslos. Williams, Rip! Trotzdem nur 5/10, weil es nicht so doll weh tut, sich den Film anzuschauen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da ich mir das Line Up aber vor dem Kauf angesehen habe...und so weiter
Danke Hoover, mal wieder die passenden Worte gefunden. Eldiablo, wie blauäugig kann man sein? M$ hat nie einen Hehl daraus gemacht, das es ein Start-Lineup gibt, welches ca. 15 Titel beinhaltet, die zugegeben nicht jedermann gefallen muss (Fifa, NBA und Co sind in der Tat Fortsetzungen, die die Welt nicht braucht, jedoch spricht nichts gegen eine Fortsetzung der Spielereihe, wenn neben der Optik auch alles andere stimmt ). So eine Anzahl und auch Vielfalt von Spielen sind bei einem Konsolenstart nicht gerade üblich. Desweiteren sind die Titel durchaus ansprechend und abwechslungsreich. Ein Problem für dich natürlich, wenn dir die Genres nicht zusagen...oder die EA-Reihe in den Optionen und Spielmodis stark beschnitten ist. Solche Anfangsschwierigkeiten sind also nicht unüblich und gab es auch damals beim Erscheinen der PS one oder 2. Deswegen eine Konsole auf dem "Müll" zu werfen oder verteufeln, weil man die Releaseliste überblättert hat und mit dem derzeitigen Angebot nicht ganz zufrieden ist, halte ich persönlich für beep *lol*.

bye bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Ernsthaft, kurz vor Toresschluß überlege ich krampfhaft (jetzt nur auf mich bezogen), welche TopHits (abgesehen von den 2 Knallern "Resi 4" und "Pro Evo 5") aus Japan kommend, den europäischen Markt bzw. mich eroberten?! Alle letztjährigen Favoriten, sind Non-Japan-Titel. Und dabei entspreche ich nicht mal dem Klischee des Echzeit-zockenden-PC-User...am besten nur Titel, die in Deutschland oder dt. Softwareschmieden programmiert wurden, ala "Anno" oder "Die Siedler" *lol*.
Bekannterweise (naja, schon oft hier erwähnt...zuoft *?* ) hat es mir Bioware angetan. "God of War", "GTA" oder "Fifa Street" hatten mich auch bezaubert. Nun aktuell "Call of Duty 2" *exzellent* oder "Halflife 2" von Valuve. Hinzu kommt, das Blizzard mit "WoW" wohl derzeit den PC-Markt leergefegt hat. Alle Versuche, durchaus interessante Ansätze ala "Dark Wind" oder "Bongo Kongo" (naja, das "Ding" mit der Trommel" für den Cube) hier durchzusetzen, sind gescheitert und meine persönlichen RPG-Vorlieben sind durch Echzeitkämpfe in diesem Genre ersetzt worden...natürlich mit sichtbaren Gegnern. Hinzukommt, das man sich in Japan *meines Erachten* schwertut, neue Konzepte zu entwickeln, oder weltweit erfolgreiche zu übernehmen. Dann produziere ich als ehemalige Topfirma doch lieber die x-te Fortsetzung und hole die Kosten nur durch die billige Produktion wieder rein.

Hier mal ein paar Beispiele:

Namco - Tekken, Ridge Racer, Ace Combat (die letzten Versionen besonders erfolgreich? Glaube ich nicht...) Nun versucht man sich mit Oldie-Auskopplungen.
Capcom - Shadow of Rome, Mega Man, Maximo, Killer 7, Onimusha und der einzige Hit in letzter Zeit "Resident Evil 4"
Konami - Pro Evo Soccer, Silent Hill und Metal Gear (hier ist noch ein gewisses Hitpotenzial vorhanden)

Bewundernswert finde ich, das sich Sega langsam zurückgekämpft hat. Wie, ist mich jedoch ein Wunder?! Die 2k-Reihe muss sich wohl ziemlich gut in den USA verkaufen - weiß jemand mehr? Die letzten Sonic-Auswüchse können es nicht gewesen sein, und das neuste "Shadow" ist ein spielerischer Witz...okay, spielerisch vielleicht nicht, aber wenn die Optik und Kameraführung sogar schlechter ist, als in der "Adventure"-Reihe...hust! Zumindest produzieren sie jetzt das nächste Olympia-Game (bzw. China 2008) Glückwunsch.

Kennt ihr das noch, als "früher" die Kämpfe so unverhofft reinzappten. Wie oft habe ich mich da erschrocken. "Secret of Mana" hatte so ein fiesen Wechsel...glaube ich, kann aber auch ein anderes SNES-RPG gewesen sein.

Okay, erstmal Schluß, könnte hier noch ewig meine Gedanken niederschreiben *lol* bye...

Number
offline

Jaaaah, ich hab die Stelle geschafft. Soll mir doch direkt gesagt werden, daß ich den Sprengsatz anbringen muss, klang in der Beschreibung der Aufgabe so, als solle ich den Lurchi dabei unterstützen. Habe den oberen Ausgang aus der Fabrik genommen, so kam ich dann schonmal am ersten Kreuzfeuer vorbei und dann hab ich erstmal alles mit Rauchgranaten eingenebelt und fand mich plötzlich neben dem Zielobjekt wieder.
Ändert aber nichts an meiner Meinung, daß diese Mission vom Gamedesign her ein völliger Klogriff ist.

Walez
offline

Transformers 3

Reisst die Stadt nieder, lasst den Himmel brennen, zerschmettert alles, Zerstörung pur, bis dir die Augen und Ohren bluten . Ganz ehrlich? Ich fand Transformer 3 einfach geil. Wer weiß, vielleicht war es einer dieser Tage, wo es mir gelang, mein Gehirn auf Durchzug zu schalten, doch gottseidank war ich damit nicht alleine, denn meine mitguckenden Buddies hatten ebenfalls das Glück. Dieser Film ist der totale "Action-Overkill", absolut auf Highspeed getrimmt und sowas muss man sich einfach mal gönnen. Dazu gibt es etliche witzige Szenen, hier und da auch ein paar rührselige und last but not least ein zauberhaftes Eyecandy, wobei ihr sicherlich ein paar Stunden in der Schauspielschule gut tun würden - man merkte ihr das Modelldasein noch zu sehr an. Lange Rede, kurzer Sinn - Geht einfach in diesen Film rein, es lohnt sich und das sage ich als "patentiert-beglaubigter" Verächter der Vorgänger (Teil 1 grenzwertig, war mir zu albern, Teil 2 noch alberner, dafür von der Handlung ein Tick unterhaltsamer (mE))

10 von 10 dem Megatron mal wieder ein Schnippchen geschlagen

PS: 3D Ja oder Nein? Normalweise kein 3D, da ich kräftige Farben liebe und auch gerne die Objekte in dunklen Szenen erkennen mag, doch der 3D Effekt in Transformers geht in Ordnung, kann man sich also anschauen, muss man aber auch nicht....

PPS: Heath Ledger = Joker = göttliche Vorstellung
Geändert von Walez (06.07.2011 um 21:44 Uhr)

ashdevil77
offline

Ich hatte gestern noch gelesen, das MS die Leute aussperrt vom x-box live Service die ihre
Box geflasht haben und den ... Chip verbaut haben wegen der Sicherheitskopien. Das wird das große Update wohl auch enthalten. Ich hatte das Gerücht mal aufgeschnappt, ist aber jetzt wohl offiziell bestätigt, selbst der Hacker sagte das es einfach wäre modifizierte Boxen ausfindig zu machen.

Mir ist gestern nach dem Update Battlefield 2 dreimal eingefroren, ich hatte den Eindruck es lag an Batttlefield, wie ist es bei euch, ich habe das Spiel neu, hattet ihr soetwas auch bei BF2 oder läuft es normal ?

Desweiteren soll man jetzt auch WMV über den 11er Mediaplayer streamen können, und auch über Datenträger oder USB 2.0 Flash Speicher, mit dem K750 i kann man jedenfalls nichts abspielen. Aber werde mal meine PSP rauskramen und es versuchen, wegen der Laufwerksgeräusche bei Datenträgern.