Login / Registrieren
Willkommen im Router Forum

farbentaub
online

Ein Blue Ray/HD-DVD-Player gibt's aber erst ab 800 Euro (?) aufwärts. Und das ist mir dann doch zu teuer. Dafür bekäme ich ja schon eine PS3 Zumal ich die Vorteile der Formate auf meinem 32" eh nicht wirklich sehen würde. Ich muss meiner Freundin ja jetzt schon erklären, warum ich einen DVD-Player für 350 Euro kaufen muss.

Als Vampir - so wie ich das mitbekommen habe - läuft das quasi so, dass wenn man am Abend zuvor Blut getrunken hat, problemlos auch am Tage umherziehen kann. Auch gibt es mehrere Stufen des Vampirismuses, die man wohl durch das Bluttrinken hinauszögern kann.

Walez
offline

Durst/Thirst (Südkorea 2009)

Melancholie gepaart mit Wahnsinn - dem koreanischen Kultregisseur Park Chan-Wook ist mal wieder ein Geniestreich gelungen und greift dabei auf den bewährten "Sympathy for Mr Vengeance" Hauptdarsteller Song Kang-Ho zurück. Nach Oldboy ist man zwar ein wenig verwöhnt, doch die Ausstrahlungkraft der Darsteller und die hervorragende Kameraführung sorgen für Spannung und Kurzweil vor dem TV. Ohne allzuviel von der Story verraten zu wollen, sollte man kurz erwähnen, das ein Priester aufgrund eines fehlgeschlagenen Experiments mit vergifteten Blutkonserven behandelt und zum Vampir wird - dieser moralische Zwiespalt fesselt ungemein und macht die ganze Angelegenheit sehr spannend.

9 von 10 für alle Park Chan Wook Fans
8 von 10 für alle baldigen Park Chan Wook Fans (der Stoff ist manchmal nicht leicht )

PS:

Bruce Lee is back - demnächst mehr zur Collection
Geändert von Walez (13.10.2011 um 11:06 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Wenn man die Festplatte doch endlich mal sinnvoll einsetzen würde. Noch immer sind die Ladezeit grottig lang und das ist ziemlich ätzend. Die Zufriedenheit ist immernoch vorhanden, aber M$ sollte die Abwärtskompat. endlich vorantreiben, anstatt mit den Gedanken zu spielen, es ganz einzustellen!

Derzeit gibt es auch ein ziemliches Sommerloch auf der 360, was aber durchaus verständlich ist - natürlich spart man sich die Knaller für die Herbst/Winter Offensive auf, wenn die PS 3 erscheint, doch ab und an sollte man schon ein Highlight auf den Markt werfen. Over G oder Dynasty Warriors sind definitvi keine

Auch im Arcadebereich sieht es i. M. ziemlich mau aus. Sorry, aber ein kaum besseres Frogger, als ich es damals auf dem C64 gespielt habe, braucht niemand. Wie man alte Games gut umsetzt, sieht man zum Beispiel an Marble Madness, das ist toll und in HD.

Okay, bis später

TheDaywalker
offline

Und die Missionen (Kurier- und Taxifahrten), die man nicht durch zufälliges Daranvorbeifahren freischaltet, muss man auf der riesigen Insel suchen.
ich habe es in Oblivion geliebt, einfach so durch die Gegend zu streifen. Mal hier hin, mal dort hin, mal die Füße im See taumeln lassen. Es wird mir also auch gefallen, auf der riesigen Insel so rumzufahren.

Mir hat der Postmann gestern "NfS: MW" gebracht. Ich war nach den ersten 10 Minuten richtig baff. Die Präsentation hat mir wirklich sehr sehr gut gefallen...und das lag nicht nur an Mia. Die ca. 10 Rennen, die ich bisher gefahren habe, waren auch nicht schlecht. Das Dauergeruckel fällt zwar auf, ist bisher aber nicht störend. Grafisch gefällt mir der Teil ziemlich gut und ist erheblich besser als die Demo zu "NfS Carbon". Ich freue mich schon, meinen BMW von dem Spinner, der ihn mir angenommen hat, wiederzuholen.

farbentaub
online

Urlaub? Für Urlaub ist einfach keine Zeit ... Dafür bleibt mir noch das heilige Wochenende.

Dass Mass Effect erst im Herbst kommt, ist zu verkraften. Im stürmischen und regnerischen Quartal kommt solch ein Spiel gerade recht.

@Walez: PES6 macht schon richtig Laune, aber eben nur zu viert oder zweit an einer Box. Alleine - dazu zähle ich auch Online-Partien - kommt einfach nicht die nötige Atmosphäre auf.

Zu Gothic III kann ich nichts sagen, das habe ich nie und werde es auch nie spielen. Irgendwann ist die Grenze des Vertretbaren erreicht. Außerdem zocke ich nur noch auf der 360. Mein PC dient nur zur Attrappe. *immer noch auf Walez' MacMini schiele* Ich denke aber nicht, dass die erste Version von Oblivion an Gothic III an Fehlerhaftigkeit überbieten kann. Immerhin war Oblivion spielbar.

Vielleicht werde ich eines Tages doch noch Shivering Island betreten. Nach Ritter der Neun gibt es in Cyrodill nicht mehr viel zu tun - zumindest für mich. Das Problem ist, dass meine Freundin auch noch zockt - und das leider nicht allzu schnell - 50 Stunden für SI inklusive noch einige Gilden- und Hauptquests aus Oblivion sind sicher nur in Hektik zu schaffen.

calotchro
offline

Filme die euch vor kurzem gefallen haben


Hey,

ich mags eigentlich nicht , ein Film zu gucken , aber vor einigen Tagen war ein freund hier und hatte ein DVD dabei : Seediq Bale (Warriros of Rainbow) und dieser Film war einfach genial . Jetzt bin ich auf geschmack von Filmen gekommen , was habt ihr so zu empfehlen von den etwas neuren movies?

lg
Geändert von calotchro (05.01.2014 um 22:03 Uhr)

Walez
offline

Cary Grant Klassiker, habe den sogar auf Blu Ray

Ende des Jahres wird "aufgeräumt", wobei ich mir in den letzten Tagen ein paar ausgeliehene Filme anschaute...

Männer die auf Ziegen starren
Ewan und Clooney harmonieren gut miteinander und überzeugen mit gelungenem Wortwitz. Wer nicht mit der Erwartungshaltung "Typen starren stundenlang Ziegen zu Tode" herangeht, wird durchaus unterhalten - letztendlich ist der Film sehr ruhig, aber keinesfalls langweilig.

7 von 10 überlebten Ziegen

Scanner Darkley
Irgendwie ein klassischer Philip K. Dick (Blade Runner, Minority Report) und eine verfilmte "düstere Zukunftsvision" schaut man sich mit Sicherheit immer gerne an Der Grafik-Stil ist ungewöhnlich und faszinierend, die Besetzung top, besonders Downey Jr. und Harrelson wissen zu überzeugen, wobei ich auch Reeves mag. Wer sich an ungewöhnliche, überzeugend gespielte Inszenierungen herantraut, sollte diesem Film eine Chance geben.

9 von 10 "versehentlich" eingeworfene "D's"

Mission Impossible 4

Dum-dum. Dum-dum-dum-dum. Dum-dum-dum-Dum. Da-dada. Da-dada. Nie wieder in ein MI, das waren meine Worte nach Teil 3, von Seymour Hoffmann war ich enttäuscht und der Plot langweilte mich...aber nicht so MI 4!! MI4 ist (für mich zumindest) das beste Beispiel, wie eine eigentlich ausgelaugte "Serie" noch die Kurve bekommt. Das Konzept selbst ändert sich natürlich nicht, doch die Art der Darstellung und vorallem Simon Pegg, der fast überall, wo er mitspielt, frischen Wind mit reinbringt, machen diesen Film zu einer perfekten Kinounterhaltung. Der Film ist spannend, der Film ist witzig und der Film fängt in Abständen die teilweise wunderschöne Landschaft bravorös ein. Ich weiß nicht, ob ich mir MI4 nochmals auf dem Fernseher anschauen werde, doch in dem Moment, in dem Kino, war es perfekte Unterhaltung.

9 von 10 Da-dada!

Guten Rutsch
Geändert von Walez (29.12.2011 um 22:27 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

möchte auch mal wieder meinen Senf "dazu" geben.

Call of Duty 3

Am Samstag habe ich für mich festgestellt, das ich eine CoD 3-Onlinekarriere vergessen kann. Die Map's sehen toll aus und hier gibt es keine Probleme mit der KI (okay, kommt darauf an, wer am anderen Pad sitzt=), doch mir fehlt quasi das geschulte Auge, Helme in der Entfernung zu erkennen oder die Fähigkeit, die Waffe nicht hochzureissen, wenn ich auf jemanden feuere...ergo komme ich jetzt zum Offline-Modus.

Gleich zu Beginn, mir gefällt das Spiel immernoch, doch auch mir sind einige Bugs aufgefallen, die teilweise echt nervig sind. Hängengeblieben bin ich bisher 1x und ich konnte mich freisprengen, Abstürze hatte ich bisher keine und die Atmosphäre plus einige Grafik-Effekte hauen mich immernoch vom Hocker. Die Kürze des Spiel stört mich auch nicht (bin erst Kapitel 7 - Schwarzer Baron), da ich jeden Tag nur eine Mission spiele (danach einfach zu groggy)...aber...wenig witzig finde ich, wenn man zwischendurch eine Mission abspeichert, weil man einfach mal das Pad beiseite legen muss (Headshot, Granate, Kreuzfeuer - der Schwierigkeitsgrad auf Normal ist wirklich gestiegen), den ellenlangen, nicht wegklickbaren Vorspann präsentiert bekommt. Was soll das, warum muss ich mir den Mist immer wieder anschauen und gerade die Zwischenspänne sind, ausnahmsweise, optisch nicht wirklich gelungen. Ansonsten bewege ich mich derzeit noch im hohen 85% Bewertungs-Bereich und freue mich über tolle Lichteffekte (Treibstofflager - der Hochofen), Explosionen und so weiter...
Achja, hieß es seitens Activisions nicht auch, das keine Gegner mehr reinspawnen sollten? Manchmal will die Gegnerflut einfach nicht enden - ich stürme vorwärts und verende im Dreck. ...und bei einem Stellungskrieg verharrt man schonmal 10 Minuten hinter einer Kiste, wobei 15-30 Gegner ausgeschaltet werden...nur habe ich eben das Gefühl, wenn ich vorwärts renne, es weniger Gegner sind.

Mir persönlich macht es Spaß, wobei man sich bei der Spiedauer und den leider doch zahlreichen Bugs überlegen sollte, dafür 60-70€ auszugeben. Für ca. 10-15 Stunden Spiel"spaß", ist der Preis doch etwas zu hoch angesiedelt.

PS: Wer auf Veteran durchspielt ---> RESPEKT! Gerade die "Straße nach Falaise" oder das "Treibstofflager" könnten Pad-wegwerfend sein.

Wayne09
offline

Zitat von Walez:
Schade um "The Purge", wollte ich eigentlich rein, aber da das hier nicht die einzige negative Meinung ist, wird der Film ehr ausgeliehen.
Das Geld für den Kinobesuch kannst du dir wirklich sparen, ich habe deswegen auch geärgert.
Ausleihen kann man ihn sich aber mal...
Geändert von Wayne09 (16.06.2013 um 20:39 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
N'abend

Dwee, du hast mich erwischt ;-) (Ostern, lese mit, zu faul zum schreiben etc etc) Okay, hier ein kurzer Erfahrungsbericht zu Guitar Hero 2. Wie man sie auspackt *g* und das erstemal in den Händen hält, kann man im 360Blog von Bibliothomas sehen. Dann legt man die DVD ins Laufwerk...ok ok...es ist schweißtreibend, fingerverkrampfend und teilweise wirklich schwer - ABER, man bemerkt einen Erfolg bzw. meistert die Songs mit der Zeit, wenn man fleissig übt übt übt. Bisher spiele ich noch auf Easy und ich glaube nicht, das es an der Langzeitmotivation happern wird. Normalerweise bevorzuge ich eine andere Musikrichtung (Gangstaaarap blubb), doch es macht einfach spaß, mit der Gitarre abzurocken und die Songs langsam richtig zu spielen. Und hier macht sich die Langzeitmotivation bemerkbar. Wenn man nicht wie ein Irrer (oder eben wahnsinnig gut ist) durch die Songliste rast, sich alle paar Tage oder am WE mit Freunden, ein paar Songs "vornimmt", ist man sehr lange beschäftigt. Was meinst du eigentlich mit "defekt" @Dwee? Mir ist bisher noch nichts aufgefallen?!

Oblivion:

Zum Glück bin ich davon noch verschont geblieben und mit "Shivering Island" müsste ich bald durch sein - wer spielt eigentlich auf der 360 mit 20FPS? Bleiben einen also bloß 50 Stunden. Und wenn ich bis zum Ende der Shivering Island-Story kommen sollte, hat es sich wieder gelohnt - danach ist, zumindest für mich, erstmal Schluß mit Oblivion (knapp 200 Quest, über 300 entdeckte Orte usw). Die Geschichte zu SI ist sehr unterhaltsam, spannend und lustig erzählt - wenn es also hoffentlich bald gepatchet wird, kaufen...

GS:

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Was für eine Phrase und so tiefgründig *lol*. Bibliothomas hat mal ausgerechnet, was ca. 750 Pkt kosten (die er verloren hat, weil seine 360 in Reparatur war) - die Versteigerung ist somit eröffnet
Nach ca. 1 1/2 Jahren (der Sommer fällt prinzipiell "punktemässig" aus dem Rahmen) ist das Ergebnis ein wenig dürftig. Ich glaube, wenn man Online zockt, bekommt man noch ein paar *g*.
Investiert (solange es noch kalt ist und die Ladys lange Mäntel tragen lol) ein wenig Zeit in Oblivion, Encanted Arms, Fight Night 3 oder PSU und ihr erreicht "Regionen", die ein Glücksgefühl erzeugen, nach dem ihr euch immer gesehnt habt. *lol* Beweist ein hoher GS, das man zuviel Zeit hat oder das man ein guter Spieler ist? Weder noch! Ebenfalls aufs neue beton - sie sind mir wurscht. Manchmal guckt man darauf, aber lässt auch viele liegen (GoW 3-5 Akt Wahnsinn, PGR - Photo, Streckenbau, Gotham TV, Crackdown - Fahrkünste, Tricks, Dachrennen ... wären alles leicht verdiente Punkte, aber irgendwann ist die Luft einfach raus...). Und wie gesagt, nachdem man die 360 seit ca. Dezember 2005 sein eigen nennt, darf man sich ein wenig von den Noobs *Kopf einzieh und grins* abheben.
Wenn ich neben Oblivion ein wenig Zeit finde, zocke ich auch Need for Speed: Carbon und das Teil ist für mich Punktelos...

Okay, schöne Woche und bis später

DarkDome
offline

Zitat von Goldsmith:
Diese Wette hast du schon verloren, ich kann dir höchstens eine Waschmittelmarke aufzählen und das auch nur, weil sie meine Mutter damals verwendet hat und ich mir Trommeln daraus gebaut habe.
ok...dann überlegen wir anders....bodenputzmittel...meister proper
toilettenreiniger, die wc-ente, waschmittel, spee color,

irgendwelche schokoriegel.., duplo, snickers, mars, twix, maxi king, usw....

autos, AUDI, Vorsprung durch Technik, BMW, Freude am Fahren, Volkswagen , Das Auto usw usw usw


Ich benutze meinen Fernseher vll. einmal im Monat und habe Adblocker im Netz usw usw usw....und DENNOCH habe ich all diese Sachen im Kopf und werde diese nicht so schnell vergessen.....

Also entweder hast du Alzheimer oder resignierst um dem keine Zustimmung zu geben....Werbung arbeitet auf einer Ebene, die du eben NICHT im Griff hast! Die niemand wirklich im Griff hat...man kann Sie ignorieren und als Werbung einstufen....und sich somit sagen die wollen mir nur was verkaufen....


aber wenn du jetzt eine neue wohnung hast dir aber die kaution nicht leisten kannst....wird dein erster Gedanke auf "Moneyfix" die Mietkautionskasse fallen, da du es irgendwo mal aufgeschnappt hast und sich diese werbungen in unserem kopf festbeißen! unterbewusst!


Tja und ich finde das was ein user vorhin gepostet hat völlig richtig.....Apple hat eine Art Werbung zu machen und all ihre Produkte und Dienste so zu gestalten die einfach beeindruckend ist....wie schon erwähnt....geh allein mal in einen Apple-Store rein und lass dich bedienen....du kommst raus und fühlst dich wie ein König!

Im Telekom-Laden nebenan, wurde ich angeschnauzt, die Mitarbeiter hatten keine wirkliche Ahnung von ihren Artikeln usw.... da gehst du wütend oder deprimiert raus.... (war wirklich so! is mir passiert)

naja und dann die homepage....apple hat eine schöne page bei der man sich wohlfühlt...angenehm anzuschauen, zu bedienen usw....telekom homepage informationsüberladen, preise hier und da... nachrichten von tod und verderben.....

soll jetzt kein telekombashing werden aber es dient nur mal jetzt als vergleich

Walez
offline

(Threadstarter)
Hmm, ich befürchte, die Auswahl ist hier (zu 4. am Bildschirm) leider nicht sehr groß. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob man bei "FIFA WM 2006" zu 4. an einem TV zocken kann? Wenn du ein arcade"lastiges" Fussball-Game suchst, kann man "Fifa WM 2006" durchaus empfehlen - meiner Meinung nach, ist es bei PES 6 sowieso nur möglich, zu 2. zu spielen.

Achja, was auf jeden Fall gehen dürfte und auch eine zeitlang richtig Spaß gemacht hat ---> Marvel:Ultimate Alliance ...solche Spiele rocken immer (siehe hier auch "Baldurs Gate: Dark Alliance1-2" oder "Champions of Norroth")

Auch wenn es bezüglich des Mehrspielermodus (nicht ONLINE!! ) etwas mau ausschaut, komme nicht in die Verlegenheit und kaufe dir: "Bomberman:Act Zero" oder "Fusion Frenzy 2"!! Dann greife doch einfach zu Prügelspielen ala "Smackdown vs. Raw", "Dead or Alive" oder "Rumble Rose" *g*. Ein paar Sportspiele wie "NBA 2K7" müssten auch gehen - bei "NHL 2K7" weiß ich es jedoch nicht. Achso, wenn du nach einer günstigen Gold-Mitgliedschaft ausschau halten solltest, check mal "Ebay".

farbentaub
online

P.S.: Wird Zeit, dass die PS3-Trolle/-Checker/-Honks sich mal wieder verflüchtigen.
Daran erkennt man halt die Zielgruppe! Nein, ich möchte nicht ausschließen, dass ich eines Tages selbst eine PS3 besitze. Aber zur Zeit erscheint mir die nicht attraktiv. Praktische Vorteile konnte ich noch keine erkennen. Auch sehe ich keine großartigen Exklusivtitel ...

Hochkaräter? Habe ich schon erwähnt, dass ich auf Mass Effect warte? Mit Oblivion bin ich gerade eh ausgelastet. Das nächste Spiel wird UEFA Champions League 07 () werden, aber nur für den (lokalen) Multiplayer.


@Walez

Und? Hat sich die Investition für Castlevania gelohnt?

Thor Branke
offline

So, von Justified habe ich die erste Staffel fast durch und mir gefällts. So ein Kentucky-Moonshine-Humor, man muss sie mögen, diese grinsende Bösartigkeit.

Nur warum die Serie erst ab 18 freigegeben wurde, verstehe ich nicht.

Nebenbei die letzten Abende mir Hell on Wheels reingezogen, großartig!
Freigegeben ab 16, aber viel härter und drastischer in der Darstellung als Justified. Die FSK ist mitunter schräg drauf.

dweezzu
offline

Wir sind, bis auf Walez und Ashdevil, alle etwa in den gleichen GS-Regionen.

Allerdings sollte sich da bei mir bald wieder was tun. Nicht dass ich so unglaublich heiß auf den GS wäre, aber ab nächster Woche habe ich wieder etwas mehr Zeit und vor allen Dingen noch Einiges, das neben der Konsole liegt und sehnsüchtig auf mich wartet.

Und dann lass ich euch Loser meilenweit hinter mir..muhahahah

@Walez
Du hattest doch mal geschrieben, dass du einen MacMini gekauft hast. Benutz ihn und schreib uns von deinen ersten Erfahrungen als Rockstar.
Ist bei dir auch der Controller leicht defekt?
Ich hab bei dem Spiel noch Bedenken bzgl. Langzeitmotivation und vor allem bzgl. des Preises.
Außerdem hatte ich doch mal gelesen, dass eine kabellose Gitarre kommen soll?! Weiß da jemand was?

Walez
offline

(Threadstarter)
Farbentaub, danke für deine "Anteilnahme" - hab noch nie ein so breites Smiley-Grinsen gesehen . Naja, die ersten Tage musste ich erstmal sacken lassen, deshalb ersparte ich mir den Gang ins Forum *g* Wie kann man eigentlich monatelang keine Urlauben machen/haben - alleine zur Aufrechterhaltung der 100% Arbeitskraft ist dies notwendig. Ich plane schon den nächsten - merke, wie meine Arbeitskraft schon wieder langsam schwindet.

War die Urversion von Bugli...äh Oblivion (schönes Wort he he) vergleichbar mit der verbuggten Version von "Gothic 3"? Mich würde mal interessieren, welches Spiel als "besser" empfunden wird (Story, Nebenquest, Optik, Bugs usw.)!? Hat hier jemand "Oblivion" und "Gothic 3" gezockt? Wie gesagt, ich hatte keine Quest-Probleme (ausser Sprache) und die Kämpferguilde konnte ich ohne Probleme durchspielen. Keine Ahnung, aber wenn du mit Cyrodill fertig sein solltest (geht das? ), könntest du dich ruhig an "Shivering Island" rantrauen. Mehr als 50 Stunden braucht man eigentlich nicht, auch wenn man jede Nebenquest spielen sollte.
Kleiner Gag am Rande: Wenn ihr auf Sheogorath trefft, greift ihn mal an (VORHER ABSPEICHERN!!!)...mehr verrate ich nicht

@Daywalker: Verschämt muss ich gestehen, das ich den HolyBeastShrine nicht mehr gespielt habe. Wenn er doch nur ein Teil der 1000 Punkte gewesen wäre...schnief. Hatte zwar alle Orbs eingesammelt und schon damit begonnen, sie einzusetzen, aber nach der Masse an Endkämpfen und dem Finish, habe ich das Spiel verkauft. Und, wieviel Hitpoints hatte Atsuma bei dir? Ich war (glaube ich) Level 45-47 und hatte ca. 4500 HP's.
Apropos Lieblingsschwert bei "Oblivion". In den "Shivering Island" (Hauptquest) findet ihr ein Schwert - Zunge schnalz ... sehr geil, sehr stark, sehr geil (ach, hatte ich schonmal, kanns aber nur wiederholen).
Halt Stop - auch wenn ich im Büro hocke, genieße ich jedoch abends das schöne Wetter. Tut mir leid für dich, aber es wird definitiv nicht regnen *hehe*. Am Freitag riskiere ich dann (wenns so bleibt) mal einen Sprung in den See vor meiner Tür ui.

@Dweezzu: Neidisch in deine Richtung schau. "God of War 2" würde ich mir auch gerne gönnen - aber nicht erst nach "300". Nach "300" hätte ich mich glatt bei der "Army" beworben, wenn die ein Rekrutierungsbüro vor dem Kino aufgestellt hätten. Nein nein, eine PS 2 kommt mir nicht mehr ins Haus. Aber mal sehen, vielleicht wird die PSP ja mal günstiger, denn da soll GoW 2 (nein, nicht Gears of War) auch erscheinen. Achja, spiel RS:V Wenns mal passt, würde ich dir einfach mal eine Einladung schicken...

@GTJ: Hast du eventuell eine Verlinkung parat, wo man nochmal genaueres nachlesen kann? Bei Regressansprüchen könnte man sich dann auch darauf beziehen. Oh my god, im Moment habe ich ein echt miesen Gedankenablauf:
Microsoft Hotline -
Kunde: Hallo, habe hier ein, durch die Konsole, zerkratztes "Gears of War", welche Ansprüche kann ich geltend machen?
MS-Hotline: Was für ein Spiel? Kennen wir nicht!
Kunde: GoW! Sehr erfolgreicher Titel von Epic/MS.
MS-Hotline: Moment, ich schaue mal nach. Achja, der Titel wurde von uns in Deutschland nicht vertrieben...

Dam, was rechtliche Dinge anbelangt, bin ich leider nicht so bewandert, wäre aber mies...einfach probieren, bzw. viel Glück mit dem Reparaturset.

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Die Steuerung empfand ich beim Krampf gegen Quallbumnix -um es vorsichtig auszudrücken- schon etwas gewöhnunsbedürftig. Nach dem x-ten Versuch konnte ich zwar den alten Schweden von seinen Tentakeln befreien. Hinterher aber zu behaupten, es war kinderleicht, träfe nicht des Pudels Kern. Ich für mein Teil hatte so meine Schwierigkeiten einerseits den braunen Nasenbär in die passende Stellung zu dem explodierenden Grünzeug zu bringen und andererseits den Wasserpritzer in die richtige Schußposition auf die Fühler.

Naja, aber vermutlich habe ich mich auch nur zu dämlich angestellt ...

Man könnte glauben, dass verschiedene Versionen von GoW existieren. Mit Durchrennen kam ich auf lässig nicht weit.
Also bei mir war mit Durchrennen auf lässig auch nichts, sonst habe ich schneller das Zeitliche gesegnet als mir lieb war ...

MfG

Walez
offline

(Threadstarter)
Tach Metzl & Dwee,

PES 6 vs. Fifa 2007

Naja, sah und zockte es (welches denn? )...PES 6...auch auf der GC 06 und war von den optischen Verbesserungen nicht so sehr angetan - es hieß, das eine neue Engine entwickelte wurde, aber ehrlichgesagt bemerkte ich nichts davon. Seit PES 4 (den 3. Teil mochte ich sehr) geht mir die Simulation ein wenig zu weit und in PES 5 störte mich das ständige Abpfeifen von sauberen Tacklings (natürlich rein subjektiv). Trotzdem sind, zumindest meine, Vorurteile dazu da, damit sie entkräftet werden und bei nicht enden wollenden Jubelarien überlege ich es mir vielleicht doch. Besonders deshalb, weil ich auch nicht ganz von Fifa 2007 überzeugt bin (aber Bock auf ein Fussballspiel habe). Simulationswahn hin oder her, doch so dämlich verspringt kein Ball - genau das andere Extrem zum früheren "am Mann kleben"...
Und Originallizenzen bin ich nicht abgeneigt , auch wenn die 360-Version mal wieder abgespeckt sein soll! *grummel*

wer will schon "fremde" Punkte im GS?

Wenn du hier im öffentlichen Chip-Forum stillschweigen bewahren kannst, erfährt es doch niemand. *lol* Mir geht es hauptsächlich nicht um die Gamerscore, sondern ich will die dann freischaltbaren Wagen ---> Freak . Wie gesagt, es gibt eine A-Klasse-Wagen-Radar-Strecke, die es in sich hat. Richtig viel Geschwindigkeit musst du bei der letzten Radarfalle machen, die in einer "sanften" Kurve liegt ...wobei letzte relativ ist, je nachdem, wie du die Radarfallen anfährst...! Ich hoffe das Verhalten vom Murcielago ist gefällig und ich habe nicht zuviel "versprochen".

Forza-Trailer

Kann ich derzeit leider nicht sehen. Müsste mal wieder den I-net-Rechner ansteuern. So so, ein Lückenfüller also. Naja, eigentlich sind die meisten Videogames Lückenfüller für das bald erscheinende, ultimative Game. Im PC-Sektor ist es wohl "Duke Nukem Forever" Okay, dann war es eben Gotteslästerung für Atheisten...

ich hoffe ich habe die ganzen Quote-Tags richtig gesetzt.

Ich glaube das waren sie...zumindest passten die Antworten immer "ansatzweise".

PS: Termin für PES 6 & Fifa 2007 ist doch der 26.10.? Ich habe gehört, das man Fifa 2007 Online im Coop spielen kann, was übrigens ziemlich fett wäre (!!). Noch geiler, wenn man zusammen eine Karriere im Coop gegen den Computer spielen könnte...mal sehen.

cya

xerazerx
offline

Ein gebrandetes Handy ist vom Hersteller bzw. Netzbetreiber mit bestimmten Funktionen versehen. Ein Beispiel ist hier Vodafone, welche ein Handy mit einer Vodafone-"App" versehen die die Funktionen des Netzbetreibers anzeigt bzw. beschreibt.

Wichtig ist, dass bei einem Jailbreak etc. das Branding beschädigt wird und nicht wiederhergestellt werden kann. Ab diesem Zeitpunkt hat man keinen Garantieanspruch mehr.
zu oblivion:
abgesehen von dem preis den man für das addon löhnen soll, ist das natürlich mehr als unschön.

zu GoW:
habe gestern ein paar mal probiert, ob das angekündigte "Annex" als update zur verfügung steht, war dann aber doch nix.

andererseits war über ostern eh keine zeit zum daddeln, war eigentlich seit letzten donnerstag nur mit familienfeiern ausgelastet
spielen kann man aber immer und die auszeit hat mir glaube ich mal ganz gut getan.
wenn ich jetzt noch meinen neuen zaun gesetzt, gestrichen und den garten auf vordermann gebracht habe, kanns wieder losgehen.
manche in meiner freundesliste scheinen ihre box garnicht auszuschalten. ich habe jetzt gerade mal 2950 GS (seit 08/2006), andere haben in der gleichen zeit 15.000 dazu bekommen
mir ist da mein haus, meine frau, mein sohn und die katze, achja ich vergaß die restliche familie, leider im weg
ständig erwarten die, dass man sich um die kümmert und etwas tut, wie ignorant!

in diesem sinne, man hört sich

Partitionator
offline

Zitat von DarkDome:
mein iphone kann alles was ich brauche und sogar mehr....schaut euch mal die WWDC-Vorstellung an, wie lange iphones im vergleich zu androidhandys am tag genutzt werden...

das ist ein gutes beispiel zu zeigen, dass iphonebesitzer glücklich mit ihrem smartphone sind....
Vllt benutzen iPhone user ihr Gerät auch nur länger weil sie einfach nur länger brauchen um ne bestimmte sache zu erledigen oder wieder mit der "benutzerfreundlichkeit" "kämpfen" müssen

und vll ist es dieser hass auf die freudenblicke jeden morgen wenn ich mein iphone anschaue und jeden tag aufs neue staune
Altaaa das ist nur ein Telefon...

und den kauf nicht eine einzige sekunde bereue =)
Ich bereue den kauf meines HD2s auchnicht, ich habs mi rja nicht umsonst nochmal gekauft nachdem ich mein erstes kaputtgemacht hatte..
Btw nicht alle ANdroid Handys sind Plastikbomer, auch wenn es meiner meinung nach das beste Material für so einen gebrauchsgegenstand ist...
Geändert von Partitionator (12.06.2013 um 16:52 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Zu viert auf einer Konsole? In den Genuß kam meine bisher noch nicht. Wie lautet eigentlich dein/euer Gamerstag, damit man sich mal bzgl. "Worms" kurzschliessen kann? Ansonsten bin ich aber ehr der Solo-Spieler - Gruß an GTJ

Gamertag: WalezSan

TheDaywalker
offline

Sicher, das Game, welches wochenlang in Deutschland als Importversion die Charts angeführt hat, wäre hier der totale Ladenhüter geworden, wenn man es offiziell in Deutschland bekommen hätte...blubb blubb
wenn du meinst... blubb blubb
kennst du die aktuellen deutschen Verkaufscharts? In den Top10 von Ende April (die aktuellsten, die ich kenne) stehen 10 NDS-Spiele, darunter so aktuelle Perlen wie Nintendogs...und das gleich mit 2 verschiendenen Versionen. Wo ist z.B. ein erst kürzlich erschienenes Final Fantasy XII für die PS2, die eine riesige Hardwarebasis hat? Deutschland ist nach allem was ich so lese kein Videospielmarkt, in dem die "klassischen" Spiele so überaus erfolgreich auf ner Xbox360 sind. Das von dir erwähnte COD2 hatte lt. GfK Anfang 2006, also nicht lange nach Launch, Verkaufszahlen von ein paar hundert Stück pro Woche. Kann man zwar alles nicht auf "GoW" übertragen, aber mir zeigt es, dass man nicht zu viel von Verkaufszahlen in Deutschland erwarten sollte. Und wo schrieb ich etwas von Ladenhüter? Ach ja, ich kenne persönlich zwar nur 3 Leute, die ne Xbox360 haben. Außer mir hat keiner davon "GoW", durchgespielt haben es aber alle.

Zu den Hardwareverkaufszahlen. Ich hatte im letzten Quartal 2006 etwas von 200.000 Xbox360 gelesen und jetzt die Tage 250.000. Hinzu kommt, dass in Frankreich im ersten Quartal 2007 knapp über 40.000 Xbox360 verkauft wurden (jaja, Quelle kannst du dir selbst rausblubbern äh ...suchen). Für mich sehen die 250.000 deswegen auch nicht so verkehrt aus.

Aber ist halt alles nur meine Interpretation diverser inoffizieller Statistiken, soll doch jeder denken, was er will. Von Verkaufszahlen hängt das Leben ja nicht ab...

Walez
offline

Der wird irgendwann angeschaut, aber nur auf DVD/BR - ein kranke/schräger Film im Jahr reicht vollkommen und im neuen Jhar ist das Kontingent mit "New Kids Nitro", am 5.1., schon ausschöpft Mag diese Deppen und freue mich auf den Film.
Geändert von Walez (31.12.2011 um 18:21 Uhr)

Schrody
offline

Desweiteren werden sie nichtmal im Ansatz diese Verkaufszahlen in Europa oder in den USA erreichen.
Stimmt auch so nicht ganz. Bestimmte Japan-Spiele sprengen auch außerhalb Japans in schöner Regelmäßigkeit die Verkaufszahlen. Daß Dragon Quest bei uns das nicht erreicht liegt auch eher daran, daß die Serie dem europäischen Markt vorenthalten wird.

Dennoch glaube auch ich nicht, daß Japan heute noch alleiniger Maßstab der Industrie ist - ich halte es aber auch für völligen Blödsinn, die Märkte gegeneinander aufwiegen zu wollen. Wie wollt Ihr das anstellen? Die verschiedenen Regionen haben sich untereinander immer beeinflusst, was die Spiele angeht, heute vielleicht mehr als damals.

Ständig Beat'em Ups, öden auch ziemlich schnell an.
Ja, schlimm. Es kommen alle zwei Jahre mal drei, vier neue Prügler auf den Markt. Ist ja nicht so, daß früher zweimal so viel allein in einem Jahr erschienen ;P

dweezzu
offline

Also der GS ist eigentlich ein sinnloser Schwanzvergleichswert. Aber obwohl ich keinen Wert drauf lege, motiviert es mich wohl ein wenig das Spiel, für das ich viel Geld bezahlt habe, auch gut auszunutzen. Von daher (gerade für mich) vielleicht gar nicht mal so schlecht.

Die Fifa-Demo habe ich jetzt angespielt. Nach vier oder fünf Runden muss ich, obwohl ich das Spiel bei weitem nicht schlecht finde, sagen, dass ich einfach nicht warm damit werde. Der Funke springt nicht so recht über. Auf jeden Fall nicht so sehr, dass es als Kauf in Frage käme. Vergleiche zu vorherigen Fifa-Teilen kann ich nicht liefern, da ich seit 2001 keins mehr gespielt habe. Ich vertraue auf PES. Dort habe ich das Spiel einfach besser im Griff.

@Number
Wie teuer ist der Spaß? (Also das Radel-Ding mit Software)

play3
offline

im TV laufe auch recht oft tolle Filme meiner Meinung :
(jetzt nicht über die Werbung meckern irgendwie müssen die das ja finanzieren dafür habe ich Verständnis auch wenn die Werbung manchmal nervt ),
ich schaue grade Final Destination 5 auf RTL HD , 4 lieft vor ein paar Tagen ,
ich muss sagen alle Folgen ist sehr gut keine ist schlechter jede ist etwas anderes,
schön gruselig ist die Szene wo der Leser das Auge zerstört oder das mit der Massage ,
wer diese Art von Filmen mag kommt auf auf seine Kosten .
" das im Leben oft mals Sachen zusammen hängen und eine Kettentaktion aus lösen wird da sehr gut dargestellt in allen Folgen "
(nehme die Folgen auch auf lohnt meiner Meinung )
Geändert von play3 (21.06.2015 um 03:37 Uhr)